AT

Agata Toromanoff

Agata Toromanoff ist Kunsthistorikerin. Sie hat zunächst als Beraterin und Projektleiterin für Kunstsammler und Galerien gearbeitet. Als solche kuratierte und leitete sie zahlreiche Projekte im Bereich der zeitgenössischen Kunst. Sie schreibt regelmäßig für die Kunstpresse und ist Autorin mehrerer Bücher über Kunst, Design, Architektur und Fotografie. 2014 gründete sie die Buchagentur Fancy Books, die sie heute zusammen mit ihrem Mann Pierre leitet. Ihre Publikationen wurden bisher in 10 Sprache

Déjà vu Style von Agata Toromanoff

Jetzt vorbestellen

Déjà vu Style

Déjà vu Style

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab Fr.56.90

  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Format: 23,5 x 30 cm, 208 Seiten
  • Das erste Buch, das sich wiederkehrenden Modephänomenen widmet
  • Inspiration für jeden Style: vom Croptop über den Plisseerock bis zum Jeans-Komplettlook
  • Wertvolle Einblicke: Interviews mit renommierten Modehistorikern und -soziologen
Des einen Todsünde ist des anderen It-Piece. Ob Karottenhose, Schulterpolster oder Leopardenmuster - Fakt ist, dass in der Mode irgendwann (fast) alles zurückkommt. Aber weshalb leben vergangene Trends wieder auf, und kann man voraussagen, wann ein Teil wieder hip ist?
Mode-Déjà-vu widmet sich diesen besonderen Stücken, zeigt Promis, die sie populär gemacht haben, und erklärt ihr Comeback. Vom 1960er-Jahre Minirock bis zu den 90er-Plateausohlen und darüber hinaus sind in diesem unterhaltsamen Modebuch alle vereint.
Spannendes Hintergrundwissen liefern Modehistoriker und Vintage Fashion-Experten. Auch Nachhaltigkeit spielt hier hinein, denn nichts wirkt dem Phänomen der Fast Fashion besser entgegen als das Tragen wiederentdeckter Modeschätze.

Alles von Agata Toromanoff