AL

Alain René Lesage

Alain-René Lesage wurde am 08.05.1668 in Sarzeau, Bretagne geboren; er starb am 1747 in Boulogne-sur-Mer.

Nach seiner Schulzeit bei den Jesuiten in Vannes/Bretagne trieb er zunächst Jurastudien und wurde Anwalt. 1698 hängte er diesen Beruf an den Nagel und ging nach Paris, um dort als Autor tätig zu sein. Er begann seine Laufbahn mit Übertragungen und Bearbeitungen spanischer Theaterstücke.

Quelle: Wikipedia

Der hinkende Teufel von Alain René Lesage

Zuletzt erschienen

Der hinkende Teufel
  • Der hinkende Teufel
  • Buch (Taschenbuch)

Alain René Lesage: Der hinkende Teufel

Erstdruck: Paris (Barbier) 1707. Druck der ersten deutschen Übersetzung von Levin Schücking, 2 Bde., Hildenburghausen (Verlag des Bibliographischen Instituts) 1865.

Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2019.

Textgrundlage sind die Ausgaben:
Le Sage's der hinkende Teufel. Deutsch von Levin Schücking. Zwei Theile. Hildenburghausen: Verlag des Bibliographischen Instituts, 1866 [Bibliothek ausländischer Klassiker in deutscher Übertragung].

Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.

Dieses Buch folgt in Rechtschreibung und Zeichensetzung obiger Textgrundlage.

Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: T.A. Beaucé, Illustration zu »Der hinkende Teufel«, 1853.

Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Alles von Alain René Lesage