Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Hinz

Andreas Hinz

Der Autor: Andreas Hinz, geboren 1955 in Magdeburg, studierte zunächst Mathematik und arbeitete anschließend am Psychologischen Institut der Universität Leipzig als Methodiker und Statistiker, wo er 1987 auf dem Gebiet der Wahrnehmungspsychologie promovierte. Zur Zeit ist er am Institut für Arbeitsmedizin und Sozialmedizin der Universität Leipzig tätig. Die vorliegende Arbeit ist eine gekürzte Fassung seiner Habilitationsschrift.

Zukunftsplanung als Schlüsselelement von Inklusion von Andreas Hinz

Neuerscheinung

Zukunftsplanung als Schlüsselelement von Inklusion
  • Zukunftsplanung als Schlüsselelement von Inklusion
  • (0)

Zukunftsplanung eröffnet neue Perspektiven für Personen, Projekte und Systeme im Sozialraum, die in Zeiten von Inklusion zu mehr Selbstbestimmung und sozialer Einbindung beitragen. Damit gelingt es, diskriminierende Kulturen, Strukturen und Praktiken abzubauen und entsprechende Barrieren zu überwinden.
Dieser Band versammelt Erfahrungen, Projekte, Geschichten, Erlebnisse, Forschungsbeiträge, Evaluationsberichte, kritische Rückblicke sowie Überlegungen zu Vernetzung und Qualifizierung und bietet so erstmals einen Überblick über die lebendige Szene der Zukunftsplanung im deutschsprachigen Raum.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andreas Hinz