Meine Filiale
Autorenbild von Anne Röthel

Anne Röthel


Anne Röthel, geboren 1968 in Bochum, studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Clermont-Ferrand. Nach einer verfassungsrechtlichen Promotion habilitierte sie sich an der Universität Erlangen-Nürnberg über „Normkonkretisierung im Privatrecht". Für ihre weiteren Forschungen erhielt sie ein Heisenberg-Stipendium, bevor sie im Jahr 2004 einen Ruf an die Bucerius Law School auf einen Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Europäisches und Internationales Privatrecht annahm. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören das deutsche und ausländische Familien- und Erbrecht.

Erbrecht von Anne Röthel

Neuerscheinung

Erbrecht
  • Erbrecht
  • (0)

Das Lehrbuch erläutert die zentralen Institutionen des Erbrechts im systematischen Zusammenhang. Es richtet sich insbesondere an Studierende, die sich den Stoff das erste Mal erschliessen wollen. In klarer Sprache und eingängiger Gliederung wird der prüfungsrelevante Stoff leicht verständlich aufbereitet. Auch schwierige Teilbereiche werden anhand klassischer Entscheidungen handhabbar und anschaulich. Zugleich eröffnet das Lehrbuch einen ersten Zugang zu den historischen und dogmatischen Grundlagen des Erbrechts und gewährt Einblicke in die ausländische Rechtsentwicklung.

Vorteile auf einen Blick:
• umfassende und anschauliche Darstellung
• Erläuterung anhand von Originalfällen
• mit zahlreichen Übersichten und Bilddarstellungen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anne Röthel