Meine Filiale
Autorenbild von Anne-Britt Ueckermann

Anne-Britt Ueckermann

Anne-Britt Ueckermann ist Kommunikationswissenschaftlerin und hat an der Universität Hamburg zum Thema Kommunikationskultur promoviert. In ihre Arbeit als Trainerin und Dozentin für erfolgreiche Gesprächsführung bringt sie Wissen und Erfahrungen als Schauspielerin, Juristin, Personalberaterin und Kulturmanagerin ein.

Kommunikationskultur von Anne-Britt Ueckermann

Neuerscheinung

Kommunikationskultur
  • Kommunikationskultur
  • (0)

Was stimmt, wenn „die Chemie stimmt“? Und wie funktioniert sozial erfolgreiche Kommunikation? Das zeigt Anne-Britt Ueckermann in diesem gesprächsethologischen Grundlagenwerk zu Verstehens- und Verständigungsmethoden. In einer Mehrebenen­analyse zeigt sie, wie von der oberflächlichen Phänomenebene kommunikativer Aktivitäten (Was beobachte ich?) über die darunterliegende Ebene der Semantik (Was bedeutet das?) auf eine weitere, tiefer liegende zweite Sinnebene der Leitprägungen (Was will mein Gegenüber wirklich damit sagen?) geschlossen werden kann. Dabei lassen sich verschiedene Kommunikations­typen unterscheiden. Aus dem Wissen um deren Denk- und Verhaltensweisen entwickelt die Autorin adäquate und damit erfolgversprechende Verstehens- und Verständigungstechniken. Kurz: Dieses Buch erklärt Gesprächserfolg.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anne-Britt Ueckermann