AS

Antoine de Saint-Exupery

Sabine Bastian verfügt über eine langjährige Erfahrung in Lehre und Forschung an der Universität Leipzig in den Bereichen (angewandte) Linguistik und Translatologie, insbesondere in der Aus- und Fortbildung von Dolmetscherinnen/Dolmetschern und Übersetzerinnen/Übersetzern sowie Studierenden der Romanistik. Ihre aktuellen Forschungsschwerpunkte sind der französisch-deutsche Sprachvergleich, Übersetzungswissenschaftliche Studien zu verschiedenen (Fach-)Textsorten sowie soziolinguistische Forschungen zur französischen Jugendsprache und ihrer Übersetzung.

Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziert

Zuletzt erschienen

Nur mit dem Herzen ...
Neu

Nur mit dem Herzen ...

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Minibibliothek erscheint dieses ganz besondere Bändchen mit einer Auswahl der schönsten Zitate aus dem Gesamtwerk des französischen Piloten, Journalisten und Autors Antoine de Saint-Exupéry (1900–1944).
So finden sich hier nicht nur berühmte Zitate aus seinem wohl bekanntesten Werk „Der Kleine Prinz“, sondern auch noch heute bedenkenswerte Zeilen aus „Die Stadt in der Wüste“, „Ein Lächeln ist das Wesentliche“ oder aus „Wind, Sand und Sterne“.
Die Herausgeberin hat für diese Sammlung aus den Originalwerken zitiert und die wunderbaren Gleichnisse, Reflexionen und Bilder thematisiert. Ob über Freundschaft, Liebe, Einsamkeit, Leben und Tod, Krieg und Frieden, Umgang mit der Natur, die Frage nach dem Sinn des Lebens oder die Suche nach dem Kind in uns – die Zitate von Antoine de Saint-Exupéry haben nichts von ihrer Aktualität und Faszination verloren. Wunderbar illustriert mit den Zeichnungen des jung verstorbenen Autors.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.8.90

Bestseller

Filtern und Sortieren

Die Filter-Kombination führt zu keinem Ergebnis

Bitte versuchen Sie es mit einer neuen Filter-Kombination.