AD

Arne Danikowski

Arne Danikowski ist ein richtiges Mondkind. Als der erste Mensch den Mond betrat, erblickte er das Licht der Welt. Vielleicht war es vorherbestimmt, dass seine Leidenschaft schon in frühester Kindheit der Science Fiction galt und seine Begeisterung für dieses Thema bis heute nicht nachgelassen hat. Große Inspiration fand er bei Isaac Asimov, einem der ersten Autoren, die er gelesen hat. Schon in der Jugend hat er Storys für die Schulzeitung geschrieben. Später veröffentlichte er satirische Kurzgeschichten in diversen Zeitschriften. Humor ist bis heute ein fester Bestandteil seiner Werke. 2017 veröffentlichte Arne Danikowski seine ersten Science Fiction Romane und ist seitdem ein vielbeachteter Vertreter diesen Genres.

Der Anschlag von Arne Danikowski

Zuletzt erschienen

Der Anschlag
  • Der Anschlag
  • Hörbuch-Download (MP3)

Captain John James Johnson ist auf der Erde angekommen und muss die Ausbildung zum Leibgardisten durchlaufen. Noch immer hadert der kampferprobte Soldat mit der zweifelhaften Ehre, den Rest seiner Dienstzeit als Leibwächter zu verbringen. Lieber wäre er weiterhin an der Front im Kampfeinsatz. Doch es gibt kein Zurück. Einmal Gardist, immer Gardist. Für John gibt es nur zwei Möglichkeiten die Leibgarde zu verlassen: durch Pensionierung oder den Tod.
Nicht nur zu seiner eigenen Überraschung ernennt ihn die Kaiserin zu ihrem persönlichen Leibwächter und überträgt ihm das Kommando über die gesamte Garde.
Die Aufgabe hört sich leichter an, wie sie ist. Die Kaiserin zeigt sich nicht besonders kooperativ, wenn es um ihre Sicherheit geht.
Die Lage spitzt sich immer weiter zu und es verdichten sich die Hinweise auf einen Anschlag auf die Imperatrix.
Die Entität "ES" wird aktiv und hat mit dem Captain seine eigenen Pläne.
Wird es Johnson gelingen, den Anschlag auf die Kaiserin zu verhindern und wird er sich gegen die Mächte im Universum behaupten können?

Alles von Arne Danikowski