AF

Astrid Frischknecht

M.A., Management- und Organisationsentwicklerin, Supervisorin/Coach BSO, diplomierte Wirtschaftsfachfrau, vom Eidg. Büro für Gleichstellung (EBG) anerkannte Fachfrau für betriebliche Gleichstellung von Frau und Mann. Die ehemalige Buchhändlerin bildete sich in Betriebswirtschaft weiter und arbeitete in verschiedenen Managementfunktionen. Sie initiierte und leitete nationale Projekte, koordinierte Abstimmungskampagnen, engagierte sich in Berufsverbänden und war journalistisch tätig. Seit fast 20 Jahren ist Astrid Frischknecht Beraterin für Change-Management und Coach für Führungskräfte, Teams, Projektleiterinnen und -leiter und Personen in Veränderungsprozessen mit langjähriger Erfahrung als Inhouse-Consultant in einem mehrsprachigen Grossunternehmen und Projektleiterin/Führungskraft im internationalen Umfeld.

Leadership als Co-Creation von Astrid Frischknecht

Zuletzt erschienen

Leadership als Co-Creation

Leadership als Co-Creation

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.31.90

Position und Charisma reichen nicht mehr aus, um erfolgreich zu führen. In Zeiten von offener Team- und Projektarbeit braucht eine gute Führungsperson
vor allem eine Fähigkeit: Sie muss Beziehungen gestalten können. Organisationen, Institutionen und Netzwerke funktionieren dann am besten, wenn Vorgesetzte wie Mitarbeitende ihre Kompetenzen einbringen und Wissen teilen. Beziehungsorientiertes Führen eröffnet neue Möglichkeitsräume und Chancen – für das Unternehmen und die Menschen dort. Die Autorin erklärt in ihrem Buch, wie das gelingt.

Alles von Astrid Frischknecht