Meine Filiale
Autorenbild von Beatrice Werhahn

Beatrice Werhahn

Eine Vorzeigefrau der internationalen Stahlindustrie war sie und die Strahlefrau der
Skischuhbranche, als sie 1991 in Zürich zur Geschäftsfrau des Jahres gewählt wurde:
Beatrice Werhahn. Über Nacht machte die junge, attraktive Geschäftsfrau landesweit
Schlagzeilen. Beatrice Werhahn kämpfte für ihre unternehmerischen Ideale – und dafür, auch als Familienfrau den eigenen Idealen zu entsprechen. Sie scheute nicht davor zurück, diesen Kampf auch in der Öffentlichkeit und überall dort zu kämpfen, wo Vorurteile und überkommene Vorstellungen den Weg nach vorne zu verstellen schienen. Nachdem ihr leidenschaftliches Buch gegen die Allmacht der Banken zum grossen Bestseller geworden war, sind es heute die Texte aus ihren privaten Tagebüchern, die das eindrückliche Bild einer emotionalen Kämpferin, auch für das eigene Lebensglück, nachzeichnen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Beatrice Werhahn