BS

Beda M. Stadler

Beda M. Stadler, geboren 1950 in Visp, Schweiz, ist emeritierter Professor und war Direktor des Instituts für klinische Immunologie an der Universität Bern.

Bekannt wurde Beda M. Stadler als unerschrockener Diskutant und Autor bissiger Kolumnen, in denen er zu medizinischen, gesundheits- und gesellschaftspolitischen Themen Stellung bezieht. Der bekennende Atheist studierte Biologie in Bern, arbeitete zwei Jahre in den USA und wurde danach an der Universität Bern in Molekularbiologie promoviert. Als Professor für Immunologie forschte er im Gebiet der Allergologie und Autoimmunität sowie der Herstellung von rekombinanten Antikörpern und Impfstoffen.

Zuletzt erschienen

Wir zwei für die Zukunft

Wir zwei für die Zukunft

«Falls Sie ebenfalls von einer Welt träumen, in der allein Wissenschaft, Kunst und Philosophie unser Denken und Fühlen bestimmen, ist dieses Buch etwas für Sie.»

Streitbar wie immer präsentiert hier Beda M. Stadler seine zentralen Thesen zu Vergangenheit, Zukunft, Position und Perspektiven des Menschen in der Welt und plädiert eindringlich für eine zweite Aufklärung, weil er der Meinung ist, dass wir – wieder mal gestrandet in einem dunklen Zeitalter des Aberglaubens und der Unwissenschaftlichkeit – einen Weg finden müssen zu einem neuen und humanen Umgang miteinander und letztlich mit der ganzen Welt.

Das Besondere an diesem Buch: Die Leserinnen und Leser sind dazu aufgerufen, ihre eigenen Lebensfragen, Ideen und Erinnerungen auf eigens dafür vorgesehenen Seiten den Betrachtungen des Autors hinzuzufügen und
so ganz neue persönliche Bücher zu schaffen.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.32.90

Alles von Beda M. Stadler

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Preis
Veröffentlichungsdatum