Meine Filiale
Autorenbild von Bernd Weber

Bernd Weber

Bernd Weber, Jahrgang 1973, studierte zunächst Rechtswissenschaft und machte dann eine Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton. Seither produziert er Filme in den Bereichen Industrie, Bildung & Soziales und Kunst & Kultur. Als Buchautor profitiert er von seiner Fähigkeit, analytisch zu denken, wie es als Jurist nötig ist, und von der Kreativität, wie sie ein Mediengestalter mitbringen muss.
Der Autor ist kein ausgebildeter Koch, sondern „nur“ Hobbykoch. Vielleicht ist die fachliche Unbedarftheit sogar die Voraussetzung dafür, einem Anfänger das Kochen auf so einfach Art und Weise vermitteln zu können wie dies im vorliegenden Buch geschieht.

Das erste Ma(h)l von Bernd Weber

Neuerscheinung

Das erste Ma(h)l
  • Das erste Ma(h)l
  • (1)

Kann man guten Sex haben ohne Anleitung?
Kann man ein leckeres Essen kochen ohne Rezept?
„Ja!“, sagt der Autor. Denn wer die Sache mit Herz und Verstand angeht merkt schon bald, dass er ein Naturtalent ist – im Bett wie in der Küche. Vorausgesetzt, man beachtet zwei goldene Regeln…

Das erste Kochbuch, das weder Lehrbuch ist noch Rezepte enthält. Mit stechender Logik und einer Prise Humor wird der Leser schonungslos aufgeklärt, so dass auch der blutigste Anfänger die Scheu vor dem Kochen verliert. Und selbst erfahrene Küchengänger merken bald, dass man auch ohne Rezept und Anleitung zu einer leckeren Mahlzeit kommen kann.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernd Weber