Meine Filiale
Autorenbild von Bernd-Rüdiger Schwesig

Bernd-Rüdiger Schwesig

Bernd-Rüdiger Schwesig, Jahrgang 1951, studierte Geschichte, Germanistik und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft an den Universitäten Münster und Köln. Er veröffentlichte u. a. zahlreiche Materialien für den Geschichts- und Politikunterricht. Von 1985 bis 1992 war er als Fachberater für Deutsch als Fremdsprache in Dänemark tätig. Dort publizierte er mehrere Unterrichtswerke für den Deutschunterricht an dänischen Gymnasien und das «Reise Textbuch Kopenhagen» für den deutschen Markt. Zwischen 1992 und 2002 leitete er ein neugegründetes Gymnasium in Uruguay. Danach war er Schulleiter eines Gymnasiums in Köln.

Ludwig XIV. von Bernd-Rüdiger Schwesig

Neuerscheinung

Ludwig XIV.
  • Ludwig XIV.
  • (0)

Ludwig XIV. war als Mensch und Monarch ein komplexer, widersprüchlicher Charakter. Das wundert kaum, wenn man bedenkt, dass er mit seinen 77 Lebensjahren dreimal älter wurde als der Durchschnitt seiner Zeitgenossen. Was die Dauer seiner nominellen Herrschaft angeht - 72 Jahre -, so konnten erst Königin Victoria und Kaiser Franz Joseph I. wieder ähnlich lange Regierungszeiten aufweisen. Dass eine derartige Lebens- und Herrschaftsspanne Entwicklungen, Veränderungen, Widersprüche und Brüche in sich schliessen muss, ist - seltsam genug - den Historikern lange entgangen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernd-Rüdiger Schwesig