Meine Filiale
Autorenbild von Bernhard Kaps

Bernhard Kaps

Bernhard Kaps, geboren 1952 in Graz, AHS-Lehrer (Geografie, Sport und Informatik), begeisterter Wanderer und Fotograf. Lebte mit Frau und Kind ein Jahr in San Cristóbal de las Casas/Mexiko (Publikation: „Im Land der Maya“). Als Kenner und Liebhaber der steirischen Weinregionen ist es dem Autor ein Anliegen, diese als außergewöhnliche Wanderziele zu beschreiben. Bei Styriabooks erschienen: „Wein-Wander-Wege“.

Wege zum Wein von Bernhard Kaps

Neuerscheinung

Wege zum Wein
  • Wege zum Wein
  • (1)

Weinreben so weit das Auge reicht: Mit diesem Buch wird eine neue Form der Annäherung an diese bezaubernde Landschaft präsentiert. Das steirische Weinland ist ein vielseitiger Urlaubs-, Erholungs- und Lebensraum. Die Weinbauregionen der Steiermark bieten jedem Gast, egal ob während eines kürzeren oder längeren Aufenthalts, ein weites Betätigungsfeld. Für dieses Buch hat sich Autor Bernhard Kaps wieder mit Begeisterung aufgemacht, um die besten Wege zum Wein vorzustellen. Der geografische Bogen reicht von der ursprünglichen Ost- und Südoststeiermark bis hin zu den malerischen Hügeln der Süd- und Weststeiermark. Besonders reizvoll ist das „grenzenlose“ Wandern oder Radeln in der Grenzregion zu Slowenien, zur Štajerska (Untersteiermark) – das Miteinander auf allen Ebenen gilt hier als vorbildlich. Auf 50 gemütlichen bis sportlichen Touren, entweder zu Fuss oder per Rad bzw. E-Bike, kommt man zu den vielfältigen Genüssen, mit denen das Land so reich gesegnet ist: Mit Unterstützung von Kartenausschnitten und detaillierten Tourenbeschreibungen ist also für Abwechslung gesorgt – von Weinbau bis Buschenschank, von Weinfest bis Thermen-Rahmenprogramm.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bernhard Kaps