Meine Filiale
Autorenbild von Borghild Wicke-Schuldt

Borghild Wicke-Schuldt

Borghild Wicke-Schuldt, Diplompädagogin und Familientherapeutin, langjährige Leiterin einer Senioreneinrichtung.

Dreiecksverhältnisse im Altenheim – Leitung zwischen Bewohnern, Mitarbeitern und Angehörigen von Borghild Wicke-Schuldt

Neuerscheinung

Dreiecksverhältnisse im Altenheim – Leitung zwischen Bewohnern, Mitarbeitern und Angehörigen
  • Dreiecksverhältnisse im Altenheim – Leitung zwischen Bewohnern, Mitarbeitern und Angehörigen
  • (0)


Wie sieht der Pflegenotstand in der Praxis aus, unter welchen Bedingungen arbeiten Pflegekräfte? Wie entwickelt sich die Pflege zum lukrativen Geschäft für internationale Konzerne? Borghild Wicke-Schuldt hat brisantes Zahlenmaterial zur demografischen Entwicklung, zu den Auswirkungen des Pflegenotstandes und zur Pflegewirtschaft zusammengestellt. Angehörige und Pflegekräfte erhalten wertvolle Informationen zu Multimorbidität, Demenz und den Folgen einer Kriegskindheit im Alter. Die Autorin gibt Einblicke, wie sich Einrichtungsleitungen der gesellschaftlichen Herausforderung stellen und ihren Bewohnern, deren Angehörigen sowie den Pflegekräften und allen Mitarbeitern gerecht werden können. Fallgeschichten geben praktische Anregungen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Borghild Wicke-Schuldt