BB

Bruno Horst Bull

Bruno Horst Bull ist ein deutscher Schriftsteller, Dichter und Kinderbuchautor. Seit 1964 veröffentlichte Bull, auch als Herausgeber, zahlreiche Kinderbücher, darunter mehrere Sammelbände mit Bildern von Felicitas Kuhn, die in hohen Auflagen erschienen sind. Viele seiner Werke richten sich nicht nur an Kinder, sondern auch an Eltern, Lehrer und Pädagogen. Einige seiner Gedichte wie "Ein schlechter Schüler" finden sich heute noch in vielen Materialien für den Deutschunterricht..
Felicitas Kuhn, geboren 1926 in Wien, hat über 100 Kinder- und Märchenbücher illustriert sowie zahlreiche Kalender, Glückwunschkarten und Spiele gestaltet. Nebenbei gehörte sie noch zu den Künstlern der renommierten Kinder- und Jugendzeitschrift „Wunderwelt“, die von 1948 bis 1986 erschien. Anmutige und ausdrucksstarke Kindergesichter sind ihr Markenzeichen. Felicitas Kuhn hat einen Sohn und drei Enkelkinder und lebt seit 1995 in Baden/Wien.

Kinderbücher aus den 1970er-Jahren: Mein großes Vorlesebuch von Bruno Horst Bull

Zuletzt erschienen

Kinderbücher aus den 1970er-Jahren: Mein großes Vorlesebuch
  • Kinderbücher aus den 1970er-Jahren: Mein großes Vorlesebuch
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Vorlesebuch mit den bezaubernden Original-Illustrationen aus den 70er Jahren – zum Wiederentdecken für Kinder von damals und heute!
Die schönsten Geschichten, Märchen, Fabeln, Reime und kleine Rätsel sind in diesem Band vereint und begleiten durch das ganze Jahr: „Biene Summel begrüsst den Frühling“, „Das Geschenk der Zwergenkinder“, „Gespensterlaterne“, „Frau Stolles Weihnachtsstollen“ u.v.a. – für jeden ist eine Lieblingsgeschichte dabei.
Für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Alles von Bruno Horst Bull