Meine Filiale
Autorenbild von Carrie MacAlistair

Carrie MacAlistair

Carrie MacAlistair:

Die Autorin wurde durch ihre Highland-Saga IM BANN DES HIGHLANDERS bekannt

Die Gefährtin des Highlanders von Carrie MacAlistair

Neuerscheinung

Die Gefährtin des Highlanders
  • Die Gefährtin des Highlanders
  • (0)

Schottische Highlands 1729 - Shona, Tochter von Laird Hamish MacAdair of Bhraghad, wird von ihrem Vater befohlen, den treuen Clansmann Leroy zu heiraten, den Hamish zu seinem späteren Nachfolger bestimmt hat, weil er selbst keinen Sohn hat.

Die blutjunge Shona weigert sich jedoch, Leroy zu heiraten, der doppelt so alt wie sie ist. Heimlich verlässt sie überstürzt Bhraghad Castle, ohne eigentlich zu wissen, wohin sie fliehen könnte. Sie gelangt an ein dichtes Waldgebiet, das von Reisenden gemieden wird, da im Inneren der Wälder Gesetzlose hausen, die von Überfällen und Viehdiebstahl leben.

Bevor sich Shona der Gefahr, in der sie sich befindet, bewusst wird, treten zwei wild aussehende Gestalten aus dem Wald. Sie bringen Shona zu ihrem Lager, einem ärmlichen Camp, versteckt auf einer Lichtung, aber niemand krümmt ihr ein Haar. Sie bittet, bleiben zu dürfen, da sie Leroy nicht heiraten will, verschweigt jedoch ihre wahre Herkunft.

Schliesslich lernt sie Kendrick, den Anführer der Outlaws, sowie dessen schöne Gefährtin Leigh, eine heissblütige Zigeunerin und einzige Frau im Lager, kennen, die Shona vom ersten Augenblick an hasst, weil sie sie als Rivalin betrachtet. Als Leigh wegen ihrer Niedertracht von Kendrick aus dem Lager vertrieben wird, wird Shona seine neue Gefährtin, denn sie haben sich längst ineinander verliebt.

Doch die Tage des jungen Glücks sind gezählt, denn das Schicksal schlägt erbarmungslos zu.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Carrie MacAlistair