Meine Filiale
Autorenbild von Catherine Poulain

Catherine Poulain

Catherine Poulain, in Frankreich geboren, hat zehn Jahre auf den Meeren Alaskas verbracht. Zuvor hat sie unter anderem in einer Fischkonservenfabrik in Island, in einer Werft in den USA und als Barkeeperin in Hongkong gearbeitet. Die Seefahrerin ist ihr erster Roman, für den sie 2016 für den Prix Goncourt du Premier Roman nominiert und vielfach ausgezeichnet wurde. Heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Hund und ihren Schafen als Hirtin in den Weinbergen Südfrankreichs.

Die Seefahrerin von Catherine Poulain

Neuerscheinung

Die Seefahrerin
  • Die Seefahrerin
  • (3)

Catherine Poulain, in Frankreich geboren, hat zehn Jahre auf den Meeren Alaskas verbracht. Ihr Roman erzählt von Lili, die als einzige Frau mit einer Fischfangbesatzung über den Ozean fährt. Dem eiskaltem Wind des Meers ausgesetzt, wird sie schliesslich Teil der rauen Welt der hartgesottenen Matrosen. Doch sie muss sich bald entscheiden zwischen der grenzenlosen Freiheit der Meere und der vielleicht grössten Liebe ihres Lebens. »Die Seefarerin« ist Catherine Poulains erster Roman, für den sie 2016 für den Prix Goncourt du Premier Roman nominiert und vom französischen Publikum gefeiert wurde.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Catherine Poulain