Meine Filiale
Autorenbild von Charlott Ruth Kott

Charlott Ruth Kott

KOTT, CHARLOTT RUTH, geb. 1937 in Leipzig. Ausbildung zur Schriftsetzerin in der Gutenbergschule Leipzig. 1981-85 Gaststudium an der HBK Braunschweig, Teilnahme an Editionen, Studienaufenthalte in der Provence. Stipendium für die Internationale Sommerakademie Salzburg, Stipendium des Landes Niedersachsen für Malerei in Frankreich. 1987 bis 2004 Mitglied der GEDOK Niedersachsen, Gruppe Bildende Kunst und Literatur.
Seit 1991 im Verein Atelier de Séguret. Mitglied im Bund Bildender Künstler BBK und im IGBK, Internationale Gesellschaft der Bildenden Künstler.
Arbeitet als Freie Malerin und Bildhauerin in Braunschweig.
Teilnahme an zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen im In- und Ausland.
Arbeiten im öffentlichen Besitz und Museen.
2003-2006 Studium des Schreibens mit Abschluss/Zertifikat der "Axel Anderson Akademie".
Kleine literarische Arbeiten zu Bildern und für Zeitungen.
2002 in der Anthologie "Begegnungen" vertreten mit: "Wie schmeckt Blau?".
Erste Buchveröffentlichung 2004 "ICH WERDE....." Wege der Malerin.
2005 in der Anthologie "Mit Spürsinn unterwegs" vertreten mit: "Schwarze Kunst".
2006 "Sternenstaub und Rosenwind" Malerei und Gedichte.

Ein Atelier in der Provence von Charlott Ruth Kott

Neuerscheinung

Ein Atelier in der Provence
  • Ein Atelier in der Provence
  • (0)

Seit 1981 ist die Malerin regelmässig im Atelier in der Provence. Im Atelier konnte sie viele Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Ländern kennenlernen. Im Buch schreibt die Malerin und Bildhauerin über Exkursionen, die Entstehung von Bildern, Grafiken und das Künstlerleben. Erlebnisse mit »Malweibern« auf Reisen in ferne Länder. Geschichten, die sie erlebte, erträumte, die ihr von den Künstlerinnen und Künstlern erzählt wurden. Abends am Brunnen oder unter dem Sternenhimmel, mit dem Rotwein der Provence. Vom Duft der Kräuter, einem Himmel mit und ohne Wolken, dem Mistral, der aus dem Norden kommt, und von Schirmpinien in der Camargue erzählt die Autorin voll Leidenschaft. Über Liebe, Trauer - Licht und Schatten. Über das diffuse, besondere Licht der Provence, das die bekannten, berühmten Maler zu allen Zeiten angezogen hat.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Charlott Ruth Kott