CL

Christian Langhagen-Rohrbach

Christian Langhagen-Rohrbach, geb. 1973, ist als promovierter Geograph wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kulturgeographie, Stadt- und Regionalforschung der Universität Frankfurt/M.

Raumordnung und Raumplanung von Christian Langhagen-Rohrbach

Zuletzt erschienen

Raumordnung und Raumplanung

Raumordnung und Raumplanung

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.31.90

Neue ›Kulturtechniken‹ wie das Internet haben dazu geführt, dass die Welt scheinbar enger zu-sammenrückt. Dennoch sind der Raum oder spezielle Orte nicht bedeutungslos geworden – im Gegenteil: In einer globalisierten Welt verschärfen sich die räumlichen Gegensätze. Dies zeigt, dass eine räumliche Planung nach wie vor wichtig ist – vor allem wenn Chancengleichheit und soziale Sicherheit der Bevölkerung gewährleistet werden sollen.
Diese Einführung vermittelt dazu die Grundlagen und definiert die wesentlichen Begriffe. Studierende der Geographie, der Raumplanung, aber auch der Soziologie, Politologie, der Geoökologie und anderer Umweltwissenschaften finden hier einen kurz gefassten und dennoch fundierten Überblick zu allen Aspekten der Raumplanung.

Alles von Christian Langhagen-Rohrbach