Meine Filiale
Autorenbild von Christian Möller

Christian Möller

Christian Möller, geboren 1940 in Görlitz, Studium der Theologie in Berlin, Zürich und Marburg (1959-1965).
Pfarrer der Kurhessischen Kirche. Professor für Praktische Theologie in Wuppertal und Heidelberg (1972-2005).
Seitdem: Predigten, Vorträge und Vorlesungen „zu Haus und auch auf Reisen“

"zu Haus und auch auf Reisen" von Christian Möller

Neuerscheinung

"zu Haus und auch auf Reisen"
  • "zu Haus und auch auf Reisen"
  • (0)

Wird der biblische Text auf dem Weg zur Predigt wie ein reich gedeckter Gabentisch entdeckt, von dem es zu zehren gilt, so kann er auch zum „Sprachgesell“ werden, der in immer tiefere Predigt-Gespräche hineinzieht.
Er kann auch zum „Wasserquell“ werden, aus dem immer reichhaltiger geschöpft werden kann, wenn auf den Bergen der Schweiz oder auf Helgoland, in Martin Luthers Stadtkirche von Wittenberg, im fernöstlichen Kamakura oder in Heidelberg gepredigt werden muss.
Ja, er kann sogar zum Wasserfall werden, wenn er sich in Melodien von Liedern verströmt, deren Texte in kleineren oder grösseren Kostproben der Gemeinde zu schmecken gegeben wird, so dass sie selbst auf den Geschmack des Singens kommt.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Christian Möller