CM

Christian Mair

Christian Mair ist seit 1990 Professor für Englische Sprachwissenschaft an der Universität Freiburg i. Br. Er forscht zur englischen Grammatik und zu Sprachwandel und Ausdifferenzierung des heutigen Englisch als Weltsprache (z. B. »Twentieth-Century English: History, Variation and Standardization«, 2006). Von 2006 bis 2012 gehörte er dem Wissenschaftsrat an.
Einführung in die anglistische Sprachwissenschaft von Christian Mair

Zuletzt erschienen

Einführung in die anglistische Sprachwissenschaft

Einführung in die anglistische Sprachwissenschaft

Buch (Taschenbuch)

ab Fr.38.90

Der Autor führt in seinem auf die spezifischen Bedürfnisse deutschsprachiger Anglisten und Anglistinnen zugeschnittenen Band auf verständliche und anschauliche Weise in die Grundlagen der anglistischen Sprachwissenschaft ein. An umfassendem Beispielmaterial aus dem Englischen werden Grundbegriffe und Methoden sprachwissenschaftlicher Teildisziplinen wie Phonetik / Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik etc. erläutert und Fragen der Textlinguistik, Pragmatik und Soziolinguistik, die für das Studium der Anglistik relevant sind, behandelt. Dabei wird der Blick für die sprachlichen Besonderheiten des Englischen geschärft. Jedes Kapitel schliesst mit einer Zusammenstellung der behandelten Fachbegriffe und Hinweisen über weiterführende Literatur, die zum vertiefenden Selbststudium anregen. Ein ausführliches Glossar und praktische Empfehlungen für das Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten machen das Buch zu einem nützlichen Arbeitsmittel insbesondere für den Studienanfänger.

Alles von Christian Mair

mehr