Meine Filiale
Autorenbild von Christina Müller

Christina Müller

Christina Müller wurde 1987 in Olpe geboren. Ihr Studium der Sozialwissenschaften und des Faches Englisch an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster schloss sie im Jahr 2013 erfolgreich ab. Im Laufe ihres Studiums hat sich die Autorin umfassend mit Model United Nations auseinander gesetzt: Inspiriert durch ihre Erfahrungen als Delegierte auf MUN-Konferenzen in Münster und New York, engagierte sie sich jahrelang im Rahmen der Model United Nations Konferenz in Münster (MUIMUN). Seit 2013 betreut sie die Onlineredaktion des Münster MUN e.V. Aufgrund ihres Engagements war es der Autorin ein persönliches Anliegen, sich auch im wissenschaftlichen Kontext mit Model United Nations auseinanderzusetzen.

Bewegtes Lernen im Fach Musik von Christina Müller

Neuerscheinung

Bewegtes Lernen im Fach Musik
  • Bewegtes Lernen im Fach Musik
  • (0)

Schule sollte konsequent ein Lernen mit allen Sinnen, also auch dem Bewegungssinn, ermöglichen. Die didaktisch-methodischen Anregungen zeigen Konkretisierungen für bewegtes Lernen der Klassenstufen 5 bis 10/12 im Fach Musik mit den Zielen:
Zusätzliche Informationszugänge sollen erschlossen werden, z. B. durch das Erleben und Begreifen der Musik über Bewegung, das Ausdrücken und Gestalten der Musik durch Körpersprache oder rhythmisch-tänzerische Bewegungen.
Die Informationsverarbeitung kann optimiert werden durch das Lösen von Aufgaben beim Gehen oder beim Musizieren, verbunden mit dem Wechsel der Plätze.
Bewegtes Lernen hilft auch Haltungskonstanz zu vermeiden und kann die Lernfreude steigern. Des Weiteren sollen die Schüler zunehmend selbstständig Lernen mit Bewegung verbinden, neue Varianten suchen und mit einem Partner zusammenarbeiten.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Christina Müller