Meine Filiale
Autorenbild von Christina Wiedemann

Christina Wiedemann

Christina Wiedemann ist Diplom-Ökotrophologin. Nach ihrem Studium an der TU München-Weihenstephan arbeitete sie in verschiedenen PR-Agenturen für internationale Kunden aus der Ernährungsbranche. Ihr Interesse fürs Schreiben entdeckte sie während eines Volontariats im Gräfe und Unzer Verlag, das sie im Bereich "Ernährung und Gesundheit" absolvierte. Viel Erfahrung wie gesunde Ernährung in der Praxis gelebt werden kann, sammelte Christina Wiedemann während ihrer Arbeit in der "KinderKüche" in München. Dort beigeisterte sie Kinder und Jugendliche für ausgewogene Ernährung und führte sie ans "Selberkochen" heran. Seit 2008 ist die Ernährungswissenschaftlerin selbstständig als Autorin, Redakteurin und Ernährungsberaterin tätig.Mehr zur Autorin finden Sie auf

Öfter mal vegan! von Christina Wiedemann

Neuerscheinung

Öfter mal vegan!
  • Öfter mal vegan!
  • (1)


Vegan kochen für die fleischessende Familie

• Lebensnah und unkompliziert: So funktioniert vegan mit Familie

• Einfach yummy und ohne Chichi: Das schmeckt auch Fleischessern

• Win-win-Rezepte: Geld sparen, etwas für Tiere tun und lecker essen

Das schmeckt einfach allen

Du möchtest für dich und deine Familie öfter mal vegan kochen? Deine Süssen lieben aber nun mal Spaghetti Bolognese, Burger, Gulasch und nachmittags ein Stück Kuchen? Dieses Buch beweist: Das geht alles auch vegan!

Richtig deftig

Ihr habt Lust auf Röstaromen? Knusprig Überbackenes? Deftiges Street- und wahres Soulfood? Familienessen wie Linsen-Burger, Kohlrabischnitzel, Jackfruit-Gulasch und vegane Köttbullar geben Fleischjieper keine Chance!

Schnell, einfach und für unterwegs

Autorin Christina Wiedemann ist selbst berufstätige Mutter und weiss, wovon sie spricht: Vegan mit Familie funktioniert nur, wenn die Rezepte einfach sind, die Zutaten leicht erhältlich und vieles schnell auf dem Tisch steht. Ob Pasta alla Puttanesca, BBQ-Bohneneintopf oder veganes Omelett aus Kichererbsen: Viele Rezepte stehen in 30 Minuten auf dem Tisch. Sommerrollen, Salate im Glas, Pide oder heissgeliebte Stulle lassen sich gut mitnehmen und sind grossartig für die Mittagspause im Büro oder den Familienausflug.

Sweets for Family

Lust auf Kuchen, Dessert oder Süssspeise? Mit Kaiserschmarrn, Mousse au Chocolat, Apfelkuchen oder Beeren-Kokos-Trifle werden Süssschnäbel glücklich und das alles ohne Ei-Ersatzpulver.

Locker und auf Augenhöhe

Einleitung, Tipps und Rezepte verzichten auf den erhobenen Zeigefinger und sind damit auch für die fleischessende Familie, die ab und an vegan kochen möchte, der perfekte Einstieg. Und bei den leckeren Rezepten kann aus einem veganen Tag pro Woche schnell noch ein zweiter werden!

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autoren

Alles von Christina Wiedemann