Meine Filiale
Autorenbild von Christine Ferrari

Christine Ferrari

Christine Ferrari, geb. 1960 in Basel, lebt seit zehn Jahren in Marokko. Während der Erntezeit beschäftigt sie bis zu fünfzig Berberinnen und die Qualität ihres “roten Goldes” ist weltweit bekannt. Ihr botanischer Garten fasziniert Touristen aus der ganzen Welt..
Andrea Micus schreibt seit vielen Jahren für Frauenzeitschriften und ist Autorin zahlreicher Sachbücher und einfühlsamer Biografien.

Die Safranfrau von Christine Ferrari

Neuerscheinung

Die Safranfrau
  • Die Safranfrau
  • (5)

Christine Ferrari wagt mit Mitte 40 einen mutigen Schritt: Sie gibt alles auf, um in Marokko ihr Glück zu finden. Dort taucht sie tief ein in die Kultur der Berber, die sie lehrt, worum es im Leben wirklich geht: in Balance mit sich und der Natur sein. Bald entdeckt sie ein kleines Häuschen mit fruchtbarem Land und weiss endlich, was sie tun möchte: Safran kultivieren. Bei einem Besuch in der Schweiz entschliesst sie sich, ihren einsamen und dementen Vater mit in die neue Heimat zu nehmen. Ihr Vater blüht in seinen letzten Lebensjahren auf wie der Safran jeden Herbst, den Christine an Gourmet-Restaurants in der ganzen Welt verkauft.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Christine Ferrari