Meine Filiale
Autorenbild von Christoph Bausenwein

Christoph Bausenwein

Christoph Bausenwein, geboren 1959, Historiker und Philosoph, arbeitet seit Anfang der 1990er Jahre als freier Autor. Er publizierte über 30 Titel zum Thema Fußball, darunter viel beachtete Werke zur Geschichte des Spiels und Biografien bekannter Persönlichkeiten wie Uli Hoeneß und Jogi Löw. Besonders intensiv idmete sich der gebürtige Franke der Geschichte des ehemaligen deutschen Rekordmeisters 1. FC Nürnberg und des aktuellen Rekordmeisters FC Bayern München.

Potsdam für Klugscheißer von Christoph Bausenwein

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst

Potsdam für Klugscheißer
  • Potsdam für Klugscheißer
  • (0)

Der Name der Residenz- und Garnisonstadt der preussischen Könige steht für das UNESCO-Welterbe der Schlösser und Parks an der idyllischen Wasserlandschaft der Havel, für den „Soldatenkönig“ und seine „Langen Kerls“, für Friedrich den Grossen und Sanssouci, für den „Tag von Potsdam“ 1933 und die „Potsdamer Konferenz“ 1945, die Aufstieg und Ende Adolf Hitlers symbolisieren. Brandenburgs Landeshauptstadt, die heute als Zentrum der Wissenschaft, des Films und der Medien bekannt ist, kann aber auch noch ganz anders betrachtet werden: zum Beispiel als Tobeplatz königlicher Kulissenschieber und Experimentierfeld des Fruchtanbaus, als Deserteurshort und Widerstandsnest oder als begehbares Miniatur-Europa, Sichtachsen-Wunder und Musterstadt des Beton-Barock. Dieses Buch lädt ein zu einem amüsanten Streifzug durch dieses grösste Open-Air- Panoptikum preussisch-deutscher Geschichte.

Bestseller

Alle Bücher anzeigen

Ähnliche Autor*innen

Alles von Christoph Bausenwein