DB

Doris E. M. Bulenda

Die Autorin Doris E. M. Bulenda stammt aus München. Die Idee der „freien Liebe“ Ende der 1970er-Jahre hat sie umfangreiche Erfahrungen in Sachen Lust und Leidenschaft sammeln lassen. Seit sie vor ein paar Jahren ihren Wohnsitz nach Ungarn verlegte, schreibt sie die besten dieser erotischen Erlebnisse auf, um ihre Leser an lustvollen Abenteuern mit Gespielen beiderlei Geschlechts teilhaben zu lassen. Dazu fliessen bei ihr als Fantasy-Fan auch immer Fantasien und Visionen in die Geschichten ein. Eine ihrer Spezialitäten sind erotische, lustvolle Dämonen, die von Sex und Liebe niemals genug bekommen können. Eine Menschenfrau, die in die Hände dieser Dämonen fällt, kann sich glücklich schätzen …

Machs mir hart | Erotische Geschichten von Doris E. M. Bulenda

Neuerscheinung

Machs mir hart | Erotische Geschichten
  • Machs mir hart | Erotische Geschichten
  • (1)

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
hier die elfte Sammlung meiner Lieblings-Erotikgeschichten - weitere werden folgen!
Lass Dich von der Lüsternheit mitreissen und fühle die heisse Lust
in diesen und weiteren
erotischen Geschichten:
Verführung im Heu
Der heisse Chef
Ein Ehepaar entdeckt den Dildo
Einsame Hütte mit Alpenglück
Wild & BewegungslosDiese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Doris E. M. Bulenda