JG

Jürgen H. Gross


Jürgen H. Gross studierte Chemie an der Technischen Hochschule Darmstadt und promovierte dort bei J. J. Veith über Gasphasenreaktionen isolierter Iminium-Ionen. Seit 1994 leitet er das massenspektrometrische Labor am Organisch-Chemischen Institut der Universität Heidelberg. Er lehrt und forscht auf dem Gebiet der organischen Massenspektrometrie, ist Autor wissenschaftlicher Publikationen und bekannt durch Kurse und Workshops.

Alles von Jürgen H. Gross

mehr