MB

Matthias Beland

Matthias Beland, 1977 in Göttingen geboren, lebt seit seinem zwölften Lebensjahr am Fusse der Alpen in Bern. Er besuchte die École supérieure de commerce in Neuchâtel, studierte Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Nordwestschweiz und schrieb seine Masterarbeit an der Cape Peninsula University of Technology in Kapstadt, Südafrika. Um sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen, absolvierte er während der Pandemie einen Master of Advanced Studies in Business Psychology. Wenn er sich keine Geschichten ausdenkt, dann hilft er als ICT-Berater und Organisationsentwickler seinen Kundinnen und Kunden selbstorganisierte Teams und lernende Organisationen aufzubauen.

Zuletzt erschienen

Wölfe in Bern

Wölfe in Bern

Bern, Schweiz. Eine junge Frau wird tot in ihrem Bett gefunden. Der Fall scheint klar. Ihr Bruder hat sie im Affekt erwürgt, weil sie den serbischen Freund der Familie nicht heiraten wollte. Doch sie war schwanger: von ihrem Chef, einem verheirateten Schweizer Bankier. Georg Muff, Ermittler der Kripo Bern, glaubt, es stecke mehr dahinter. Auf der Suche nach der Wahrheit gerät er ins Fadenkreuz der Mächtigen. Zusehends auf sich allein gestellt, ermittelt er weiter und stösst auf skrupellose Machenschaften, die bis in hohe politische Kreise reichen...
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

Fr.29.90

(3)

Alles von Matthias Beland

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Veröffentlichungsdatum
Einbände (1)