MM

Monika Müller

Monika Müller kommt gebürtig aus Selverde. Heute wohnt Sie in Firrel. In Ihrem zweiten Buch erzählt Sie Anekdoten, welche sie mit Ihrer Familie erlebte. Diese Geschichten sind für alle, die ihre Gedanken bei einer zweiten Tasse Tee schwelgen lassen und sich dabei auch an die eigene Kindheit erinnern wollen. Die erste Tasse ist noch immer für das Erstlingswerk -Noch eben en Tass Tee- der Autorin reserviert.
Alle Bilder in diesem Buch sind von der Künstlerin selbst gemalt worden..
Der Reepsholter Verlag hat sich 2021 gegründet.
Er hat das Ziel, für alle Autoren eine Veröffentlichung ohne großen Kostenaufwand zu ermöglichen.

Im Verlag sind die Werke von den folgenden Autoren veröffentlicht worden:

Helma Gejets,
- plattdeutsche und hochdeutsche Kochbüchern und
- plattdeutschen Kurzgeschichten

Monika Müller
- plattdeutschen Kurzgeschichten mit selbst erstellten Bildern

Sigfried Klock
- hochdeutsche und plattdeutsche Gedichte und Ferse
- Ostfriesen-Krimis

Stolte Oostfresen
- Kochbuch der Stollten Oostfresen

Beate Darge deGroot
- phantasievolle Kinderbücher

Uwe Kahmann
- Reiseberichte

Weiter Projekte sind in Arbeit und werden kurzfristigv eröffentlicht.
Poetisches aus Coswig (Anhalt) von Monika Müller

Zuletzt erschienen

Poetisches aus Coswig (Anhalt)

Poetisches aus Coswig (Anhalt)

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.29.90

Aus poetischer Sicht den Blick ein wenig für Besinnung, Gelassenheit und Miteinander zu schärfen ist ein kleines, nicht unwesentliches Anliegen dieses Büchleins.
Mit Feder und Herz haben die Autoren Monika Müller und Hartmut Otto versucht, schöne und traurige, aber auch heitere Momente des Lebens einzufangen.

Bestseller

Alles von Monika Müller

mehr