Meine Filiale
Autorenbild von Otfried Perschke

Otfried Perschke

Sanitätsrat Dr. med. Otfried Perschke, Approbation 1945 in Leipzig
Facharzt für Allgemeinmedizin seit 1961 Ehrenmitglied der DÄGfA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur) Ehrenmitglied der DgfAN (Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie
Ehrenmitglied der Österreichischen wissenschaftlichen Gesellschaft für Akupunktur nach mehreren gehaltenen Kursen in Wien und Goldegg in Tirol
Ehrenmitglied des Zentralverbandes der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin (ZÄN) in Freudenstadt.
Träger des Bachmannpreises
Träger der goldenen Nadel für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin
Fachbuchautor: Akupunktur und Manuelle Medizin in Praxis und Theorie, Verlag Maudrich, Wien
Fachbuchautor: Atlas der Manualtherapie und Akupunkturmassage, Hippokratesverlag

Chakren von Otfried Perschke

Neuerscheinung

Chakren
  • Chakren
  • (0)

Otfried Perschke
ist bekannt – ja berühmt – ob seiner Vielseitigkeit: Manuelle Medizin, Neuraltherapie, Akupunktur. Er ist ein Meister, wie es nur wenige gibt. So ist für ihn das Einbeziehen der traditionellen indischen Chakrenlehre in seine Therapiekonzepte die Krönung seiner 60 jährigen therapeutischen Erfahrung.

Sein Ausspruch:

„Der Weg zu den Chakren führt über die Akupunktur“ stellt vor Augen, dass die Synthese der verschiedenen energetischen Methoden aus unterschiedlichen Kulturen und Erfahrungen heute fällig ist und neue therapeutische Türen öffnet. Perschke hat die Fähigkeit, mit mystischer Esoterik vermengte medizinische Bereiche der unkonventionellen Verfahren durch die klare Sicht und Didaktik wieder auf seriösen Boden zu stellen und als eine praktikable Therapie nahe zu bringen.

Dr. med. Jochen Gleditsch

Ähnliche Autor*innen

Alles von Otfried Perschke