Meine Filiale
Autorenbild von Peter Kohl

Peter Kohl

Dr. Peter Kohl, 1958-2017, Kulturkritiker und Journalist

Was mal gesagt werden muss. Oder auch nicht. von Peter Kohl

Neuerscheinung

Was mal gesagt werden muss. Oder auch nicht.
  • Was mal gesagt werden muss. Oder auch nicht.
  • (0)

"Für mich war sein Schreiben vorbildlich, weil es grundiert war von einer sehr hohen Moral, nämlich der des Anstands, die unserer Zeit so sehr fehlt ..."
- so der Literat Franz Littmann über die Arbeiten seines Kollegen Peter Kohl.

Dreissig Jahre lang schrieb der Journalist und Kulturkritiker Peter Kohl monatlich in seiner von ihm selbst erschaffenen Kolumne "Dr. Mabuse" für das Kulturmagazin "Klappe auf" über Dinge, die die Welt bewegen oder auch nicht.
Er kritisierte und kommentierte, was für ihn im Argen lag, fast immer mit viel Ironie und ohne Verbissenheit oder Eitelkeit.

Das Buch präsentiert eine Auswahl aus weit über 300 Dr. Mabuse-Kolumnen illustriert mit Cartoons von Herbie Erb.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Peter Kohl