Meine Filiale
Autorenbild von Philipp Hübl

Philipp Hübl

Philipp Hübl hat Philosophie und Sprachwissenschaft in Berlin, Berkeley, New York und Oxford studiert und u. a. an der Humboldt-Universität Berlin und an der Universität Stuttgart gelehrt. Er ist Autor mehrerer Bücher, darunter »Der Untergrund des Denkens. Eine Philosophie des Unbewussten« (2015), »Bullshit-Resistenz« (2018) und »Die aufgeregte Gesellschaft« (2019). Der Bestseller »Folge dem weißen Kaninchen« wurde in mehrere Sprachen übersetzt.

Folge dem weißen Kaninchen ... in die Welt der Philosophie von Philipp Hübl

Neuerscheinung

Folge dem weißen Kaninchen ... in die Welt der Philosophie
  • Folge dem weißen Kaninchen ... in die Welt der Philosophie
  • (0)


Antworten auf die grossen Fragen der Philosophie – unterhaltsam und verständlich

Der Philosoph Philipp Hübl hat mit »Folge dem weissen Kaninchen« eine ebenso unterhaltsame wie verständliche Einführung in die moderne Philosophie geschrieben. Er bietet Orientierung bei den grossen philosophischen Fragen: Was können wir wissen? Wie erleben wir unseren Körper? Kann man Bewusstsein wissenschaftlich erklären? Wie erhalten Worte ihre Bedeutung, und wie frei sind wir in unseren Entscheidungen? Kann man ohne Gefühle leben? Haben Träume eine Funktion? Warum ist uns Schönheit so wichtig? Gibt es Gott, und hat der Tod einen Sinn?

Der Bestseller in einer neu bearbeiteten Ausgabe.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Philipp Hübl