Meine Filiale
Autorenbild von Philipp Sandermann

Philipp Sandermann

Philipp Sandermann (Prof. Dr.) ist Hochschullehrer für Sozialpädagogik am Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik der Leuphana Universität Lüneburg. Zu seinen Interessenschwerpunkten gehören (vergleichende) Wohlfahrtssystemforschung, Epistemologie der Sozialpädagogik, Ombudsstellen für Kinder- und Jugendhilfe sowie unbegleitete und begleitete Minderjährige auf der Flucht.

Grundkurs Theorien der Sozialen Arbeit von Philipp Sandermann

Neuerscheinung

Grundkurs Theorien der Sozialen Arbeit
  • Grundkurs Theorien der Sozialen Arbeit
  • (0)

Soziale Arbeit studieren

Diese kritischsystematische Einführung gibt Studierenden einen Überblick zum Themenfeld Theorien der Sozialen Arbeit. Die Autoren ermuntern zu einer differenzierten und analytischen Auseinandersetzung mit dem aktuellen Theoriediskurs, bei dem neben dem Aussagegehalt der Theorien der Sozialen Arbeit vor allem ihre Plausibilisierungsstrategien sowie deren Grenzen im Mittelpunkt stehen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Philipp Sandermann