Meine Filiale
Autorenbild von Rebekka Zinn

Rebekka Zinn

Rebekka Zinn wurde 1967 in einer bayerischen Kleinstadt geboren. Nach einem sehr bewegten Leben wohnt sie heute mit ihrem Mann und dem jüngsten ihrer drei Kinder ruhig und ländlich in der Nähe von Nürnberg. Neben ihrer Familie widmet sie sich hauptsächlich ihrer Berufung – der Geistheilung und dem »Clearing«, dem Reinigen von Fremdenergien.

Wenn alles wie verhext ist von Rebekka Zinn

Neuerscheinung

Wenn alles wie verhext ist
  • Wenn alles wie verhext ist
  • (0)

Zahlreiche Berichte belegen: Schwarzmagische Übergriffe gibt es wirklich – und sie können grossen Schaden anrichten: Menschen werden plötzlich krank, Beziehungen gehen auseinander, geradezu Unerklärliches geschieht …

Rebekka Zinns Buch basiert auf persönlichen Erfahrungen und zeigt Auswege auf. Als erfahrenes Clearing-Medium versteht sie sich auf die Abwehr von Fremdenergien und hat bereits vielen Menschen geholfen, die von magischen Manipulationen, Besetzungen und anderen negativen Kräften betroffen und blockiert waren. Ein packender Ratgeber mit überraschenden Fallbeispielen, Hintergrundinformationen zu schwarzer Magie, Liebes- und Trennungszauber und effektiven Abwehrtechniken für den Selbstschutz.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Rebekka Zinn