Meine Filiale
Autorenbild von Reinhard Bädecker

Reinhard Bädecker

Michael Boldt ist Oberstudienrat a.D. und betreut das Borsflether Dorfarchiv..
Reinhard Bädecker wurde am 7. März 1942 in Glückstadt geboren und lebte dort auch bis zu seinem Tode. Nach seinem Jurastudium war er einige Jahre als Rechtsanwalt tätig. Er war zweimal verheiratet und zweimal geschieden. Er hat eine Tocher aus erster Ehe und einen Enkelsohn. Bekannt ist er in Glückstadt immer noch durch seine vielen kunstvollen Figuren aus Stanniolpapier, die sich noch in vielen Haushalten und auch in der Dauerausstellung des Detlefsen-Museums in Glückstadt befinden. Er verstarb am 18. Juni 2003. Dies ist sein einziger Roman..
Sönke Loebert ist Oberstudienrat am Detlefsengymnasium in Glückstadt..
Christian Boldt ist Museumsleiter und Archivar in Glückstadt.

Inseln im Sturm von Reinhard Bädecker

Neuerscheinung

Inseln im Sturm
  • Inseln im Sturm
  • (0)

Mitten in den Wirren des 30-jährigen Krieges kommt der zwanzigjährige Bonifatius Beckenschläger nach Krempe und schliesst sich den Söldnern des dänischen und norwegischen Königs Christian IV. an. Es entspinnt sich ein Geflecht aus Leidenschaft, Ruhm und Krieg inmitten der Belagerung der beiden Festungen Glückstadt und Krempe. Dem Glückstädter Reinhard Bädecker ist mit seinem ersten und einzigen Roman ein gut recherchiertes und spannend inszeniertes Werk gelungen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Reinhard Bädecker