Meine Filiale
Autorenbild von Sabine Doering-Manteuffel

Sabine Doering-Manteuffel

Sabine Doering-Manteuffel, geb. 1957, ist Professorin für Europäische Ethnologie/Volkskunde an der Universität Augsburg.

Okkultismus von Sabine Doering-Manteuffel

Neuerscheinung

Okkultismus
  • Okkultismus
  • (0)


Stimmen und Zeichen aus dem Totenreich, Schutzengel und Vampire, Zauberei, Geisterbeschwörung und Wunderheilung: Der Okkultismus ist heute verbreiteter denn je. Sabine Doering-Manteuffel erklärt anschaulich, wie sich aus vormodernen Wurzeln wie Wahrsagerei, Magie und Alchemie parallel zu Rationalismus und Aufklärung die moderne Esoterik entwickelt hat.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sabine Doering-Manteuffel