Meine Filiale
Autorenbild von Sieghard Wilm

Sieghard Wilm

Seit 17 Jahren ist Sieghard Wilm, geboren 1965, Pastor an der St. Pauli-Kirche zwischen Reeperbahn und Landungsbrücken. Vor sechs Jahren wurde Sieghard Wilm schlagartig bundesweit bekannt, als seine Kirche 80 über Lampedusa gekommenen Afrikanern Zuflucht gewährte.

St. Pauli, meine Freiheit von Sieghard Wilm

Neuerscheinung

St. Pauli, meine Freiheit
  • St. Pauli, meine Freiheit
  • (3)

St. Pauli ist dreckig, laut und herzlich. Der Junge vom Dorf hätte nie geträumt, dort einmal Pastor zu werden. Fromm erzogen, strandet der Gottessucher auf dem Kiez. Dort erlebt er sein Coming Out, findet seine grosse Liebe und gründet eine Regenbogenfamilie. Mitten im Rotlicht und Blaulicht wird die St. Pauli Kirche sein Ort für Glaube, Liebe und Hoffnung. Menschen aller sozialen Schichten füllen seine Kirche und spiegeln die Vielfalt des Viertels wieder: Promis, Akademiker, Obdachlose und Prostituierte. Eine fromme und freche Freiheitserklärung.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Sieghard Wilm