Meine Filiale
Autorenbild von Simone Anders

Simone Anders

1975 in Pinneberg geboren, zwei Kinder. Mit 6 Jahren erster Klavierunterricht beim Stiefvater Jürgen Wagner. Mit 8 Jahren das Komponieren begonnen und im Kompositionskreis von Dr. Prof. Peter Heilbutt aufgenommen. Nebenbei noch Geige, Cello, Klarinette, Blockflöte und Kirchenorgel gelernt. Als Jugendliche Klavierunterricht bei der durch die Russische Klavierschule bekannt gewordenen russischen Klavierlehrerin Frau Suslin. Als Kind und Jugendliche diverse 1. Preise bei Instrumental- und Kompositionswettbewerben gewonnen. Seit 2007 komponiert sie zumeist mit den Kindern zusammen im Ausdruck anspruchsvolle und dennoch kindgerechte Werke für die Altersklassen 6-13 Jahre in den verschiedensten Kategorien, die wettbewerbsgeeignet sind.

Unheimliche Begegnungen - 6 Klavierstücke zu vier Händen von Simone Anders

Neuerscheinung

Unheimliche Begegnungen - 6 Klavierstücke zu vier Händen
  • Unheimliche Begegnungen - 6 Klavierstücke zu vier Händen
  • (0)

OPUS 5, Unheimliche Begegnungen
Inhalt
1.Tanz der Fledermäuse
2.Klagelied der Vampire
3.Das Geisterhaus
4.Schatten im See
5.Walzer an der Schlucht
6.Windspiel
6 Klavierstücke zu vier Händen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Kompositionen sind insbesondere für Jugendwettbewerbe geeignet. Die Klavierstücke sind einfach (Nr. 1-4) und mittelschwer (5+6). Beim Windspiel kommt ein echtes Windspiel zum Einsatz.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Simone Anders