Meine Filiale
Autorenbild von Stefan Jäger

Stefan Jäger

Stefan Jäger, geb. 1970 inmitten des alten Chattenlandes, hat im Piper-Verlag die historischen Romane 'Der Silberkessel' und 'Das Gold des Nordens' veröffentlicht. Mehrere Theaterstücke liegen bei verschiedenen Verlagen vor, zumeist Stücke für Familien.
Die Chatten und die Hessen verfolgen ihn bereits länger: Wie wurde Nordhessen zu dem, was es heute ist?
Geschichte und Geschichten, Theaterstücke und Rätseleien, Bücher und Brettspiele, Stadtführungen und Physiotherapie - das sind die Dinge, mit denen er sich gern beschäftigt.

Von Hessen und Chatten von Stefan Jäger

Neuerscheinung

Von Hessen und Chatten
  • Von Hessen und Chatten
  • (0)

Die lange Geschichte Nordhessens in fünfundzwanzig kurzen Geschichten aus zwölf Jahrhunderten. Mal von Ihm erzählt und mal von Ihr - aber fast immer Stimmen aus dem Volk: Von Frauen, Männern und Kindern. Von Christen, Heiden und Mönchen. Von Bauern, Bürgern und Besenbindern. Von Schülern, Novizen und Zauberlehrlingen. Von Hexen, Soldaten und Revolutionären. Aber auch von Rittern, Priestern und Landgrafen, von Bischöfen, Kurfürsten und Königen. Sie alle haben ihre Geschichten, zu denen kurze Erläuterungen den historischen Hintergrund liefern.
Wie Nordhessen wurde, was es heute ist, zeigen die abwechslungsreichen und ganz unterschiedlichen Geschichten.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Stefan Jäger