Meine Filiale
Autorenbild von Steffen Brockmann

Steffen Brockmann

Steffen Brockmann hat an der Universität Oldenburg studiert und promoviert. Er arbeitete mehrere Jahre im frühpädagogischen Bereich in Mexiko, Spanien und Deutschland. Von 2006 bis 2012 war er als Dozent in der Erzieher/innen/ausbildung in Baden-Württemberg tätig. Seit 2012 ist er Hochschullehrer an der Fliedner Fachhochschule in Düsseldorf.

Diversitätsbewusstes Denken und Handeln von Pädagogischen Fachkräften in Kindertagesstätten von Steffen Brockmann

Neuerscheinung

Diversitätsbewusstes Denken und Handeln von Pädagogischen Fachkräften in Kindertagesstätten
  • Diversitätsbewusstes Denken und Handeln von Pädagogischen Fachkräften in Kindertagesstätten
  • (0)

Wie handeln pädagogische Fachkräfte im Elementarbereich diversitätsbewusst? Wie werden diese Handlungen von Kindern und Eltern wahrgenommen? Wie stellen Kinder im Elementarbereich Differenzen untereinander her und welche Auswirkungen haben diese Differenzierungen auf den Kindergartenalltag? Diesen Fragen wird in der Studie sowohl theoretisch als auch empirisch nachgegangen. Zur Beantwortung wurde der Alltag in einer Tageseinrichtung für Kinder untersucht und es wurden Interviews mit Kindern, Eltern und pädagogischen Fachkräften durchgeführt. Den theoretischen Rahmen für diese Studie bilden der Anti-Bias-Ansatz und die Theorie über Differenzlinien und Intersektionalität. Es findet sowohl eine AuseinanderSetzung mit der historischen Entwicklung im Elementarbereich als auch mit dem aktuellen Arbeitsfeld statt.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Steffen Brockmann