Meine Filiale
Autorenbild von Stephanie Weich

Stephanie Weich

Stephanie Weich, Jahrgang 1985, ist Erzieherin, Entspannungspädagogin/-therapeutin, Stressmanagementtrainerin sowie Heilpraktikerin für Psychotherapie mit systemischer Coaching- und Therapieausbildung. Sie gibt verschiedene Entspannungskurse für Kinder un

Spielerische Meditationen mit Klang, Bewegung und allen Sinnen von Stephanie Weich

Neuerscheinung

Spielerische Meditationen mit Klang, Bewegung und allen Sinnen
  • Spielerische Meditationen mit Klang, Bewegung und allen Sinnen
  • (0)

Ideensammlung für Kita, Vorschule und Ganztagsbetreuung sowie für Grundschule, Förderschule, 3–8 Jahre +++ Regungslos kerzengrade auf einem Kissen thronen und in aller Stille meditieren – das kann mit Kindern doch nicht klappen, denken Sie? Muss es zum Glück auch gar nicht! Denn diese Mini-Meditationen zum Entstressen und Entschleunigen liefern altersgerechte Ideen jenseits von stummem Stillsitzen. Die spielerischen Übungen speziell für Kinder von drei bis acht Jahren sorgen kindgerecht für Entspannung. Die Autorin ist spezialisiert auf Entspannungstherapie und hält für jeden Anlass und jedes Kind eine praxiserprobte Idee bereit. Neben Vorschlägen mit Klang, Gesang oder Takt finden Sie Angebote mit Bewegung sowie kreative und fantasievolle Übungen für alle Sinne. Von Klatschmeditation und Lieder-Summen über „Spiegel mich“ und Bewegungsspiele bis hin zu meditativem Malen und achtsamem Händewaschen: Die sofort umsetzbaren Ideen fördern Ruhe und Konzentration, Selbstwahrnehmung und Selbstbewusstsein, Achtsamkeit und Resilienz, aber auch Gelassenheit und Zufriedenheit. Die kurzen Sequenzen können Sie ganz flexibel einsetzen und unaufwändig in Ihren Alltag einbauen – z. B. als Ritual zu Beginn eines Morgenkreises bzw. einer Unterrichtsstunde, damit die Kinder danach konzentrierter sind. Sie eignen sich aber auch für die Entspannungs-AG im Hort oder Kinderyoga-Kurse. Die kleinen „Ruhe-Inseln“ erlauben den Kindern, sich ganz auf sich und den Moment zu konzentrieren, sich zu erden, sich zu entspannen und aufzutanken. Sie werden sehen: Es geht überraschend leicht – und tut allen gut!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Stephanie Weich