Meine Filiale
Autorenbild von Susanne Götz

Susanne Götz

Die Autorin: Dr. rer. pol. Susanne Götz, Soziologin, Referentin der Frauenbeauftragten der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Büro für Gender und Diversity)

Informelle Pflege, Kindererziehung und Erwerbsarbeit von Susanne Götz

Neuerscheinung

Informelle Pflege, Kindererziehung und Erwerbsarbeit
  • Informelle Pflege, Kindererziehung und Erwerbsarbeit
  • (0)

In Deutschland ist der Vorrang der häuslichen Pflege gesetzlich verankert. Welche Faktoren spielen bei der Übernahme von privater Pflege eine Rolle? Die Untersuchung konzentriert sich auf Lebens- und Erwerbsverläufe von Frauen und zeigt, inwieweit sich die Erwerbsbeteiligung während früherer Kindererziehungsphasen darauf auswirkt, ob Pflege übernommen bzw. ob diese mit Erwerbstätigkeit verbunden wird.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Susanne Götz