Meine Filiale
Autorenbild von Susanne Nowak

Susanne Nowak

Susanne Nowak studierte an der Philosophischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin Klassische Philologie sowie Slawistik, ist diplomierte Pflegewirtin und arbeitete auf verschiedenen Gebieten des Gesundheits- und Sozialwesens. Heute ist sie als Autorin tätig. Sie verzichtet auf E-Books, um im Rezipieren an Papier gebundenes, naturgeneriertes, emotionales Leseerleben möglich zu machen. Die in ihren Büchern genutzten Trueviewfotos setzt sie in sehr begrenzter Zahl ein, um Freiräume zum Entwickeln persönlicher Bilder zu schaffen. In der Reihe "Reimblätter" erschienen "Weil es schön ist" (2018), "Schnecke grüsst Grashalm" (2017) sowie "Weg ans Meer" (2016). Daneben veröffentlichte sie Studienarbeiten (2018) zu gesundheitsrelevanten Themen.

Reimblätter von Susanne Nowak

Neuerscheinung

Reimblätter
  • Reimblätter
  • (0)

Der dritte Band der "Reimblätter", "Weil es schön ist", widmet sich in seinen 41 Gedichten dem Thema des Schönseins. "Schön" als ein allgemein nicht definierter Begriff kann von jedem Menschen auf eigene Weise verstanden sein. Unseren Schönheitsempfindungen liegen persönliche Bewertungen zugrunde. Was Menschen "schön" erleben, erhält seine Gestalt aus zusammenwirkenden Gefühlseindrücken über die Dauer unseres Lebens. Schönheit zu leben heisst, aus der Kenntnis über solche Zusammenhänge zu schöpfen. Die Ausgabe "Weil es schön ist" möchte den Blick für an der Ostsee erlebbare Schönheit öffnen. Die Gedichte erzählen allesamt von der Natur der Insel Usedom.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Susanne Nowak