Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Johanna Hohner Johanna Hohner Filiale: Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie
0 Rezensionen 18 Follower
Meine letzte Rezension Babel von Rebecca F. Kuang
England, frühes 19. Jahrhundert: Das Königliche Institut für Übersetzung, Babel genannt, hat das Monopol auf die Herstellung der Silberbarren, die mit ihren magischen Effekten einen Grossteil der Macht des Empires ausmachen. Der junge Robin Swift wird aus seiner Heimat Kanton geholt, um in Babel als Übersetzer zu studieren und neue Arten von Silberbarren zu erfinden. Doch ihm fällt mit der Zeit immer stärker auf, dass seine Unterstützung des Empires sich nicht mit seinem Gewissen vereinbaren lässt. Kann er weiterhin sein komfortables Studentenleben geniessen, während tausende von Menschen mithilfe der Barren unterdrückt werden? Äusserst spannender Einblick in Sprachwissenschaft und Kolonialismus, aus der Sicht der privilegierten Unterdrückten.
ab Fr. 38.90
Babel
5/5
5/5

Babel

England, frühes 19. Jahrhundert: Das Königliche Institut für Übersetzung, Babel genannt, hat das Monopol auf die Herstellung der Silberbarren, die mit ihren magischen Effekten einen Grossteil der Macht des Empires ausmachen. Der junge Robin Swift wird aus seiner Heimat Kanton geholt, um in Babel als Übersetzer zu studieren und neue Arten von Silberbarren zu erfinden. Doch ihm fällt mit der Zeit immer stärker auf, dass seine Unterstützung des Empires sich nicht mit seinem Gewissen vereinbaren lässt. Kann er weiterhin sein komfortables Studentenleben geniessen, während tausende von Menschen mithilfe der Barren unterdrückt werden? Äusserst spannender Einblick in Sprachwissenschaft und Kolonialismus, aus der Sicht der privilegierten Unterdrückten.

Johanna Hohner
  • Johanna Hohner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Babel von Rebecca F. Kuang

Meine Lieblingswerke

  • Tress of the Emerald Sea von Brandon Sanderson
    5/5

    Tress of the Emerald Sea

    After putting it off for unknown reasons and for far too long, I've finally read one of Brandon Sanderson's books - and now I'm hooked! From what I've heard, Tress of the Emerald sea may not be a typical Sanderson novel, but it made me want to read more of his writing anyway. The tone of the novel is witty and humorous, the main character charmingly relatable, and her quest familiar, yet unique. Tress' journey to save her love, Charlie, takes you away over not just the titular Emerald Sea, but also other seas, that are just as fascinating - and even more dangerous! The seas on Tress' planet are not made of water, like ours, but were fromed by steady streams of spores falling from low-hanging moons. These spores react to contact with water in varying ways, depending on their colour, all of them dangerous. Yet Tress braves the long journey over these treacherous seas, risking her own life to save the one she loves, encountering not just colourful spores, but also a cast of colourful characters, including some that alos play parts in Sanderson's other books. However, you don't need to have read those to enjoy Tress of the Emerald Sea, as it works very well on its own. You may miss some references here and there or might not be familiar with some of the terms the narrator uses, but if you go with the flow of the story (and the spores), you're in for a treat! According to my friends (who repeatedly told me to read Sanderson's books, for years (sorry, I get it now)), Tress' story is a bit shallower than his other works, but this might make it a good entryway for new readers. It certainly worked for me! Now, if you'll excuse me, I'll be reading through my pile of Sanderson novels that has accumulated over past birthdays and Christmases - finally and gleefully!

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Tress of the Emerald Sea von Brandon Sanderson
  • Howl's Moving Castle von Diana Wynne Jones
    5/5

    Howl's Moving Castle

    Sophie Hatter lives an ordinary life as a hatmaker. Being the oldest daughter of three, she does not expect her future to be anything but ordinary. All of this changes when she meets the Wicked Witch of the Waste, who curses her to become an old woman. Fleeing her home, she comes across the moving castle of infamous wizard Howl, who is rumoured to steal young women's hearts and eat them. Sophie strikes a deal with the castle's resident fire demon to undo her curse and end his deal with Howl. Surely, this cannot go wrong in any way? Having been a fan of Studio Ghibli's adaptation if this novel, I've finally read the original, and I must say it's even better! Howl's and Sophie's relationship is absolutely hilarious and witty, the other characters are more fleshed out, and there are some other twists and turns I did not expect. I was hooked from page one and loved every second of it. Between Howl's drama queen antics (affectionate) and Sophie's down-to-earth stubbornness (also affectionate), I thouroughly enjoyed this magical story! After finishing Howl's Moving Castle, I'm just taking a short break to write this review, before diving right into the next novel in the series: Castle in the Air. I cannot wait to see what awaits me there, and I hope that many other readers will get to enjoy Dianna Wynne Jones' fantastical stories!

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Howl's Moving Castle von Diana Wynne Jones
  • The Slow Regard of Silent Things von Patrick Rothfuss
    5/5

    The Slow Regard of Silent Things

    Wonderfully different! A thoughtful look into the strange and subterranean life of Auri, and her way of seeing the world. It is much slower and not as action-packed as most books, but nonetheless (or because of that?) a charming read and a lovely change of pace.

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    The Slow Regard of Silent Things von Patrick Rothfuss
  • Erdsee von Ursula K. Le Guin
    5/5

    Erdsee

    Die Erdsee-Bücher sind zu recht ein Klassiker: Ihrer Zeit voraus finden sich hier hauptsächlich dunkelhäutige Charaktere, weibliche Hauptpersonen und beliebte Elemente wie Zauberschulen und Drachenfreunde. Für alle Fantasy-Fans und die, die es werden wollen, ein tollesErlebnis!

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Erdsee von Ursula K. Le Guin
  • Nimona von ND Stevensons
    5/5

    Nimona

    Die rebellische Gestaltwandlerin Nimona tut sich mit dem Schurken Ballister Blackheart zusammen, um sich mit dem korrupten Institut anzulegen. Eine witzige und mitreissende Geschichte über Freundschaft, Vertrauen und Zusammengehörigkeit. Frech gezeichnet und sehr empfehlenswert!

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Nimona von ND Stevensons
  • Dungeons & Dragons. Dungeon Academy - Allein unter Monstern von Madeleine Roux
    5/5

    Dungeons & Dragons. Dungeon Academy - Allein unter Monstern

    Ein spannender Einstieg in die Welt von Dungeons & Dragons! Sowohl für neue Fans als auch für alte Hasen gibt es hier viel zu entdecken und zu erleben. Das erste Abenteuer von Zelli und ihren Monsterfreunden macht bereits Lust auf das Nächste, das zum Glück schon bald erscheint!

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Dungeons & Dragons. Dungeon Academy - Allein unter Monstern von Madeleine Roux
    • Band 1
    • Dungeons & Dragons. Dungeon Academy - Allein unter Monstern
    • Madeleine Roux
    • ab Fr. 23.90
  • Magic Agents - In Prag drehen die Geister durch! von Anja Wagner
    5/5

    Magic Agents - In Prag drehen die Geister durch!

    Sehr spannende Fortsetzung der Magenten-Abenteuer! Diesmal ist Elia in Prag unterwegs, um einen entführten Geist zu finden. Dabei stösst sie auf viele lokale magische Wesen und historische Persönlichkeiten, von denen manche ihr helfen und andere ihr im Weg stehen. Be-geist-ernd!

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Magic Agents - In Prag drehen die Geister durch! von Anja Wagner
    • Band 2
    • Magic Agents - In Prag drehen die Geister durch!
    • Anja Wagner
    • ab Fr. 19.90
  • Ein Licht im Wald von Raphaël Kolly
    5/5

    Ein Licht im Wald

    Im Wald verloren, findet der Hase Mut in der Form eines Teiches aus Licht. Auch nachdem er es mit anderen Waldbewohnern geteilt hat und es immer kleiner wird, ist doch immer noch etwas für andere da. Wunderschön illustrierte Geschichte übers Teilen und Mut haben.

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Ein Licht im Wald von Raphaël Kolly
  • Mitternachtskatzen, Band 4: Der Geisterkater von Bakerloo von Barbara Laban
    5/5

    Mitternachtskatzen, Band 4: Der Geisterkater von Bakerloo

    Auch im vierten Band der Mitternachtskatzen-Reihe geht es spannend weiter. Nova und ihre Mitschüler*innen haben ein Problem: Albert Trotter von der Catminster Akademie in Wales ist bei ihnen zu Besuch, um zu überprüfen, ob ihr Lehrer Horatio ihnen eine angemessene Ausbildung bietet. Wenn sie seine Prüfungen nicht bestehen, könnte das das Ende ihrer Zeit als Felidix sein! Und als wäre das nicht genug, verliert Noras Freund Said auf mysteriöse Weise seine Fähigkeit, mit Katzen zu reden. Jetzt ist es an Nora und den anderen ein Gegenmittel zu finden bevor die Prüfung losgeht und Said von der Schule verwiesen wird. Gekonnt hat Barbara Laban die Geschichte der Felidix weitergestrickt. Katzenkönig Fergus Finnigan hat sich zusammen mit Penelope wieder einen hiemtückischen Plan ausgedacht, um die Felidix ein für alle mal zu beseitigen. Auf Noras Suche nach einer Lösung begegnen den Leser*innen viele neue Katzen und Londoner Sehenswürdigkeiten. Der vierte Band der Reihe steht den anderen in nichts nach und ist für alle Katzenliebhaber ein Vergnügen. Da diesmal das Schicksal eines bereits bekannten und liebgewonnenen Charakters bedroht wird, wirkt das Buch viel persönlicher und steigert somit die Spannung. Ich konnte von Anfang bis Ende mitfiebern, als Nova eine grosse Entscheidung treffen musste, die die Zukunft aller Katzen und Felidix betraf. Wunderbar kurzweilig zum Lesen! Ich bin schon auf Band 5 gespannt ;)

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Mitternachtskatzen, Band 4: Der Geisterkater von Bakerloo von Barbara Laban
    • Mitternachtskatzen, Band 4: Der Geisterkater von Bakerloo
    • Barbara Laban
    • ab Fr. 19.90
  • Ich will kein Eichhörnchen mehr sein von Olivier Tallec
    5/5

    Ich will kein Eichhörnchen mehr sein

    Das Eichhörnchen fühlt sich als Eichhörnchen unwohl und wäre viel lieber ein anderes Tier. Nach und nach probiert es aus, wie es wäre, ein anderes Tier zu sein. Aber das Leben als Hirsch ist zu stressig, als Igel ist man eklige Würmer und Biber müssen so viel arbeiten! Witzige Zeichnungen zeigen die Verwandlung des Eichhörnchens auf und geben ihm immer weitere Attribute der verschiedenen Tiere. Am Ende stellt sich heraus, dass es sich doch in der eigenen Haut am wohlsten fühlt. Ein unterhaltsames Bilderbuch, das einerseits Selbst-Akzeptanz thematisiert, aber auch zeigt, dass es in Ordnung ist, zu experimentieren, um herauszufinden, wer man wirklich ist.

    Johanna Hohner
    • Johanna Hohner
    • Buchhändler*in Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Ich will kein Eichhörnchen mehr sein von Olivier Tallec

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend