Regionalkrimis

Darstellung / Filter

Darstellung

Medium

Lieferbarkeit

Autor

Altersempfehlung

Sprache

Erscheinungsdatum

Preis

Beliebteste

Heute abholbare Artikel
Meine Filiale finden

von 7404 Treffern werden angezeigt

Regionalkrimis als E-Book: Passt in jede Tasche

Ob Morde in München oder Erpressung in der Eifel: Regionalkrimis haben seit Jahren Hochkonjunktur. Es gibt kaum einen deutschen Landstrich, in dem heute keine Kommissare und Privatermittler mysteriösen Vorfällen nachgehen. Kaufen Sie Ihre Regionalkrimis als E-Book und Sie können gleich mehrere Schmöker problemlos im federleichten Tolino transportieren. Ideal für den nächsten Urlaub in Ihrer Lieblingsregion.

Was sind Regionalkrimis überhaupt?

Seit der Erfindung des Massenbuchdrucks gehören Krimis zu den gefragtesten Genres. Die Bandbreite der Ermittler reicht von hartgesottenen Privatdetektiven über kompromisslose Kommissare bis zu ungewöhnlichen Schnüffelnasen im Stil von Agatha Christies unsterblicher Miss Marple. Seit Ende des 20. Jahrhunderts erleben sogenannte Regionalkrimis einen Boom, deren Schauplätze Landstriche in ganz Deutschland sind. Einheimische lieben den hohen Wiedererkennungswert der Heimat, Touristen mögen es, später zu Hause in Erinnerungen an die Strände von Sylt oder die Alpen zu schwelgen. Heute können Sie die meisten Regionalkrimis als E-Book kaufen und unkompliziert auf Ihrem E-Reader speichern. So sparen Sie bei Ihrer nächsten Reise Platz im Koffer und können Nachschub jederzeit herunterladen, wenn Ihnen der Lesestoff auszugehen droht.

Kultige Ermittler im ganzen Land

Als Begründer der Regionalkrimis gilt der Autor Jacques Berndorf, der 1989 mit Eifel-Blues seinen ersten in der beschaulichen Eifel zwischen Aachen und Trier angesiedelten Roman veröffentlichte. Mittlerweile gibt es 23 Eifel-Romane, einen Jacques-Berndorf-Preis für Eifel-Krimis und das alle zwei Jahre stattfindende Krimifestival Tatort Eifel. Der große Erfolg sorgte schnell für Nachahmer, darunter Michael Kobr und Volker Klüpfel, deren Kommissar Kluftinger bislang elf Fälle im Allgäu löste. Nebenan in den bayerischen Alpen ging Kommissar Jennerwein von Jörg Maurer in 14 Romanen auf Verbrecherjagd.

Suchen Sie in Großstädten angesiedelte Regionalkrimis als E-Book, finden Sie ein nicht minder großes Angebot: Felicitas Gruber lässt die Rechtsmedizinerin Sofie Rosenhuth in München ermitteln, während Andreas Behm seinen Hauptkommissar Harald Hansen in die Untiefen des Hamburger Verbrechens schickt. Der Kölner Emons Verlag hat in den letzten beiden Jahrzehnten über 60 in und um Köln angesiedelte Regionalkrimis veröffentlicht, unter anderem von Christoph Gottwald und Reinhard Rohn. Die Hauptstadt Berlin punktet mit einem besonderen Subgenre: Historischen Krimis, die unter anderem in den Goldenen Zwanzigern, in der Nachkriegszeit oder während der deutsch-deutschen Trennung spielen.

Schauen Sie einmal, ob Ihre Lieblingsregion oder -stadt auch dabei ist, und laden Sie Regionalkrimis als E-Book herunter!