Warenkorb
 

Der Wolf im Hundepelz

Hundeerziehung aus unterschiedlichen Perspektiven

Rangordnung, Alpha-Position, Dominanz –

das sind die heiß diskutierten Themen in der Hundeszene.
Günther Bloch beobachtet seit über 20 Jahren frei lebende Wölfe in Kanada und Haushundegruppen und hat ihre Sprache und Familienstruktur genau studiert. Daraus konnte er viele Erkenntnisse für die Hundehaltung ableiten, insbesondere wie Kommunikation zwischen Mensch und Hund funktioniert.
Seine Schlüssel zur Hundeerziehung sind Motivation, positive Verstärkung und die Formung von Verhalten. Aber er zeigt auch auf, dass klare Grenzen im Mensch-Hund-Rudel gesetzt werden müssen und es ohne eine stabile Hierarchie nicht geht.
Der Kern des Buches stützt sich auf verhaltensbiologische und psychologische Erkenntnisse und behandelt ausführlich das Lernverhalten des Hundes.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 07.10.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-10145-2
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 21,8/16,7/2,2 cm
Gewicht 678 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos. 22 cm
Auflage 1
Verkaufsrang 48.811
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Faszinierender Hunderatgeber, der auf jahrzehntelanger Beobachtung von Wolfs- und Hunderudeln fußt. Grundsatz: Verständnis und Kommunikation für ein gutes Mensch-Hund-Verhältnis.

ein muss für jeden hundehalter
von oliver schafer aus giffers am 27.09.2007

sehr interessantes buch. unterschiede und ähnlichkeiten zwischen wolf und hund gut und witzig beschrieben. gute erziehungs ideen. geniales werk von herrn broch!!!

Geschrieben vom Fachmann für Caniden
von Iris aus Lüdenscheid am 06.09.2005

Hervorragend beleuchtet und erklärt uns der bekannte Canidenforscher und Hundeerzieher Günther Bloch die Ursachen und Hintergründe des Verhaltens von Hund und Wolf und stellt dabei die Gemeinsamkeiten und Unterschiede heraus. Um sich in die "Denkweise" der Caniden einzuarbeiten und damit etwaiges Fehlverhalten beurteilen zu können ist dieses Buch sehr... Hervorragend beleuchtet und erklärt uns der bekannte Canidenforscher und Hundeerzieher Günther Bloch die Ursachen und Hintergründe des Verhaltens von Hund und Wolf und stellt dabei die Gemeinsamkeiten und Unterschiede heraus. Um sich in die "Denkweise" der Caniden einzuarbeiten und damit etwaiges Fehlverhalten beurteilen zu können ist dieses Buch sehr gut geeignet. Natürlich gibt der Autor auch Hinweise und Tipps zur Gegensteuerung unerwünschten Verhaltens und setzt sich dabei mit mehreren (gewaltfreien) Methoden und seinen Kritikeren auseinander. Dabei sind die Ansätze meiner Ansicht nach ziemlich allgemein gehalten und verweist viel auf die professionelle Hilfe durch Hundeschulen, daher nur 4 Sterne. Hier ist ein zweites Erziehungsbuch sicherlich nicht verkehrt, wenn auf Problem A eine konkrete Lösung gesucht wird Schritt für Schritt insbesondere für Anfänger. Dennoch ist das Fachwissen des Herrn Bloch sicherlich einmalig und unschlagbar.