Warenkorb
 

De Samichlaus findet‘s en Hit

dass es neui Versli, au für Schmutzli & Esel git

„Samichlaus du liebe Ma,
so fanged alli Versli a.

36 Jahre lang lauschte der Autor den Samichlausversli der Kinder zu. Dabei hat er höchst selten neue Versli zu Ohren bekommen. Das bewog ihn, endlich neue und zeitgemässe Versli zu schreiben. Dabei war ihm wichtig, dass der Schmutzli und der
Esel endlich auch mal ihre eigenen Versli erhalten! Diese sind immer positiv und stärkend, mal locker, mal mit Tiefgang und öfters lustig. Schliesslich soll das Versli lernen den Kindern Spass machen und auch dem Samichlaus, Schmutzli und Esel, ein Schmunzeln auf’s Gesicht zaubern!

.Säg Chlaus, verleidet dir das nöd?
ehrlich gseit mir wär das z`blöd!
Echli meh Muet und Fantasie
müesst bim Versli dichte doch möglich si!“

Christian Hablützel
Portrait
Christian Hablützel:

Christian Hablützel war gelernter Dekorationsgestalter.
Nach ein paar Jahren im Beruf mit Führungserfahrung und einem Abstecher in der sozialen Arbeit, machte er sich selbstständig, um als freischaffender Künstler mit seinen Objekten aus Draht und seiner Malerei zu leben. Er schlug im nachhinein durch persönliche Prozesse eine therapeutische Laufbahn ein und führt seit 18 Jahren eine Praxis mit Schwergewicht Atemarbeit und Hypnose. Daneben war er als Dozent und Ausbildner an psychologischen Instituten tätig. Es folgten mehrjährige Ausbildungen als Humor- und Lachtrainer, sowie als Gesundheitsclown. Mit dem „Lachen über Mittag“, seiner Gratisaktion für die Zürcher Bevölkerung und als Initiator des „Swiss Humor Awards“ und der „Lachparade“ in Zürich wurde er in den Medien bekannt. Bereits als Achtjähriger hat er sich als Samichlaus verkleidet und damals seine Lehrerin und Klassenkameraden auf eigene Initiative besucht. Seither hat der Samichlaus Jahr für Jahr einen festen Platz in seiner Agenda. Der Autor ist glücklich verheiratet und ist stolzer Vater einer Tochter.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 68
Altersempfehlung 3 - 5
Erscheinungsdatum 02.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8482-2995-6
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,3/14,6/1 cm
Gewicht 121 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 47.076
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.