orellfuessli.ch

AKTION VERLÄNGERT: Profitieren Sie jetzt bis Sonntag!

Deutschland schafft sich ab

Wie wir unser Land aufs Spiel setzen

(70)
Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für Deutschlands Zukunft aus der Kombination von Geburtenrückgang, problematischer Zuwanderung und wachsender Unterschicht ergeben. Er will sich nicht damit abfinden, dass Deutschland nicht nur älter und kleiner, sondern auch dümmer und abhängiger von staatlichen Zahlungen wird. Sarrazin sieht genau hin, seine Analyse schont niemanden. Er zeigt ganz konkret, wie wir die Grundlagen unseres Wohlstands untergraben und so den sozialen Frieden und eine stabile Gesellschaft aufs Spiel setzen. Deutschland läuft Gefahr, in einen Alptraum zu schlittern. Dass das so ist, weshalb das so ist und was man dagegen tun kann, davon handelt dieses Buch.




Portrait
Thilo Sarrazin, 1945 geboren, ist einer der profiliertesten politischen Köpfe der Republik. Seine fachliche Kompetenz in Finanzfragen gepaart mit dem Mut, unbequeme Wahrheiten auszusprechen, hat ihn in viele wichtige Ämter gebracht. Als Fachökonom war er Spitzenbeamter und Politiker, er war verantwortlich für Konzeption und Durchführung der deutschen Währungsunion, beaufsichtigte die Treuhandanstalt und sass im Vorstand der Deutschen Bahn Netz AG. Von 2002 bis 2009 war er Finanzsenator in Berlin, anschliessend eineinhalb Jahre Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 461
Erscheinungsdatum 30.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-421-04430-3
Verlag DVA
Maße (L/B/H) 222/148/41 mm
Gewicht 640
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29709080
    Deutschland schafft sich ab
    von Thilo Sarrazin
    (70)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 47929403
    Die Mafia in Deutschland
    von David Schraven
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90
  • 47878346
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 43855648
    Die Asyl-Industrie
    von Udo Ulfkotte
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42546241
    Von Rettern und Rebellen
    von Klaus-Peter Willsch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 44007371
    1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte
    von Gerd Schultze-Rhonhof
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 63.90
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 46411366
    Sehr geehrter AfD-Wähler, wählen Sie sich nicht unglücklich!
    von Stephan Hebel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45105017
    Rubikon - Deutschland vor der Entscheidung
    von Karlheinz Weissmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
70 Bewertungen
Übersicht
45
10
8
3
4

Wir werden immer dümmer........
von einer Kundin/einem Kunden aus Markt Schwaben am 26.08.2010

Mit reiner Gütmütigkeit ist kein Blumentopf zu gewinnen. Wir dürfen nicht die geringste - berechtigte - Kritik äußern, denn dann ist man sofort ein Nazi. Andere Länder (Neuseeland, USA) zeigen uns, wie es gemacht wird. Wir sind das dümmste Volk der Erde!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
hervorragendes Buch, keine Freude es zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2010

..hervorragende Analyse und ein Spiegelbild unserer Gesellschaft mit vielen Wahrheiten. Deswegen auch die Politikerschelte. Die Veranwortlichen sollte sich diesen Aussagen öffentlich stellen, statt auf dem Buch herumzutrampeln. Aber alles auf dieser Welt hat eine Kausalität .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Deutschland schafft sich ab
von einer Kundin/einem Kunden aus Rheingau am 30.08.2010

Das Buch trifft den Nagel auf den Kopf. Dabei geht es nicht um allgemeine Ausländerfeindlichkeit, die ich selbst ablehne, sondern um unakzeptable Verhaltensweisen, die wir als Kriminalität, Gewalttätigkeit, Unterdrückung von z. B. Frauen usw. kennen. Habe in diesem Buch keine allgemeine Ausländerfeindlichkeit erkennen können, sogar Hochachtung vor z. B. Asiaten,... Das Buch trifft den Nagel auf den Kopf. Dabei geht es nicht um allgemeine Ausländerfeindlichkeit, die ich selbst ablehne, sondern um unakzeptable Verhaltensweisen, die wir als Kriminalität, Gewalttätigkeit, Unterdrückung von z. B. Frauen usw. kennen. Habe in diesem Buch keine allgemeine Ausländerfeindlichkeit erkennen können, sogar Hochachtung vor z. B. Asiaten, die bessere Schulabschlüsse erreichen als deutsche Schüler.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Deutschland schafft sich ab - Thilo Sarrazin

Deutschland schafft sich ab

von Thilo Sarrazin

(70)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 34.90
+
=
Wunschdenken - Thilo Sarrazin

Wunschdenken

von Thilo Sarrazin

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 71.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale