Warenkorb
 

Gemeinsam geliebt

... oder wie die Liebe spielt

Es wäre Alma lieber gewesen, Kuno hätte noch Urlaub nehmen können! So aber fährt sie allein mit ihren Eltern für zwei Wochen ans Meer. Nie hätte sie geglaubt, dass sie bei ihrer Rückkehr weinen würde - eines anderen Mannes wegen!
Doch Noah wird ihr Leben verändern, und das für viele Jahre.

In dieser Zeit lernt Alma die Philosophie der Verliebtheit kennen und dank des unerschütterlichen Vertrauens ihres Ehemannes deren grossen Wert und ihre Richtigkeit schätzen.

Die Philosophie der Verliebtheit für viele Menschen zugänglich zu machen, war Almas Motivation, dieses Buch zu schreiben.
Portrait

Die unter dem Pseudonym Alma Milian schreibende Autorin wurde 1970 in der Schweiz geboren. Nach ihrer Lehre in der Lebensmittelbranche arbeitete sie im elterlichen Betrieb und studierte berufsbegleitend Tiefenpsychologie.Seit 2006 absolviert sie verschiedene Ausbildungsseminare in energetischer Körperarbeit und psychischen Heilungsprozessen und ist als Lebensberaterin tätig.Alma Milian ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 31.05.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99026-470-6
Verlag Novum publishing GmbH
Maße (L/B/H) 19,2/12,8/2 cm
Gewicht 247 g
Buch (Taschenbuch)
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.