Warenkorb
 

Profitieren Sie im Juli von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Die kalten Sekunden

Thriller

Hätte ich ihr den Heiratsantrag einen Moment früher gemacht, wäre das nie passiert. Wir wären nicht angegriffen worden, und sie wäre nicht für immer aus meinem Leben verschwunden.

Zehn Jahre nach dem Verschwinden seiner Verlobten Ewa ist Damian Werner ein Schatten seiner selbst. Er ist sich sicher, dass er sie nie wiedersehen wird. Eines Tages stösst er jedoch auf eine Spur – jemand sucht nach Ewa und hat ein Bild von ihr ins Netz gestellt. Kurz darauf postet der Unbekannte ein weiteres Foto. Wer sucht die junge Frau? Und kann es nach all den Jahren wirklich Ewa sein? Damian und Ewa waren bereits als Kinder unzertrennlich, sie hatten keine Geheimnisse voreinander. Doch als Damian weitere Nachforschungen anstellt, muss er feststellen, dass er seine grosse Liebe wohl doch nicht so gut kannte, wie er immer gedacht hatte.
Portrait

Remigiusz Mróz, geboren 1987, hat einen Ph.D. in Jura und gab seine Anwaltskarriere auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Mit gerade mal 30 Jahren hat er bereits 25 Bücher veröffentlicht, darunter eine Justizthrillerreihe, die sich allein in Polen über 1,5 Millionen Mal verkauft hat und die für das Fernsehen verfilmt wird. In Polen ist jedes seiner Bücher auf Platz 1 der Bestsellerliste.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 21.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-27606-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12.4/3 cm
Gewicht 325 g
Originaltitel Nieodnaleziona
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Marlena Breuer, Jakob Walosczyk
Verkaufsrang 2063
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
12
4
1
0
0

Eine wirklich "eiskalte" Entdeckung .. aus Polen !
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2019

Der fast schon legendäre Stieg Larsson hat einen Nachfolger gefunden ... Remigiusz Mroz ... in seiner Heimat längst ein Star .. in Deutschland bisher völlig unbekannt! Das wird sich mit "Die kalten Stunden" hoffentlich sehr schnell ändern ... dieser geschickt und intelligent konstruierte Thriller läßt einen von der ersten Seite ... Der fast schon legendäre Stieg Larsson hat einen Nachfolger gefunden ... Remigiusz Mroz ... in seiner Heimat längst ein Star .. in Deutschland bisher völlig unbekannt! Das wird sich mit "Die kalten Stunden" hoffentlich sehr schnell ändern ... dieser geschickt und intelligent konstruierte Thriller läßt einen von der ersten Seite an nicht los...eine düstere, oft brutale Geschichte.. nichts für schwache Nerven !

von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2019
Bewertet: anderes Format

Damian Werner´s Leben ändert sich schlagartig nach einem Überfall und dem Verschwinden seiner Verlobten Ewa.Man bleibt atemlos in Erwartung der Geschehnisse!Entdeckenswert.

von einer Kundin/einem Kunden am 20.06.2019
Bewertet: anderes Format

Rasanter Anfang, zieht sich dann jedoch in die Länge bis der Fall geklärt wird. Trotzdem möchte man unbedingt dran bleiben, um die Wahrheit zu erfahren.